Was ist ein Terabyte?

Ein Terabyte (TB) ist 1.024 Gigabytes (GB), eine Verteilung der DatenSpeicherkapazität, die häufig an den Festplattenlaufwerken angewendet wird. Festplattenlaufwerke sind zu den Computersystemen, da sie das Betriebssystem speichern, Programme, die Akten und Daten, die notwendig sind, den Computer herzustellen zu arbeiten wesentlich.

Ende der Achtzigerjahre hatte das durchschnittliche Heimcomputersystem ein einzelnes Festplattenlaufwerk mit einer Kapazität von ungefähr 20 Megabytes (MB). Bis zum den mittleren neunziger Jahren erhöhte sich die durchschnittliche Kapazität auf ungefähr 80 Bandmitten. Gerade einige Jahre später, erforderten Betriebssysteme alleine mehr Raum als dieses, während mehreree hundert Megabytes eine durchschnittliche Speicherkapazität darstellten. Ab 2005 denken Computerkunden in Hunderten Gigabytes ausgedrückt, und dieses gibt bereits sogar zur grösseren Lagerung nach.

Mit dem Aufkommen der Grafik, scheint Video- und Musikakten, Hauptstudios, Farben- und Fotoprogramme und fortgeschrittene Desktoppublishinganwendungen, Lagerung, eine Investition wie Immobilien so klug zu sein. Die Kosten der Festplatten sind drastisch in den Jahren gefallen und fortfahren, so zu tun, selbst als Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit sich erhöhen. Mit dem Preisverfall, bringen mehr Leute Überfälle (überflüssige Reihe unabhängige Scheiben) an um nicht nur Lagerraum zu versehen, aber auch Redundanz-, error-checking, erhöhteleistung und Unterstützung. Ein RAID ist eine Reihe Festplatten, die als einzelne Speichermaßeinheit zusammenarbeiten. Heute kann eine RAID-Reihe die 1 Terabyteschwelle leicht übertreffen.

Um eine Idee der Kapazität eines Terabyte zu erhalten, das allgemeine Megabyte betrachten (MB). Gerade über tausend Megabytes entspricht einem Gigabyte, aber gerade über eine Million Megabytes Gleichgestellten ein Terabyte!

1.024 Megabytes = 1 Gigabyte

1.024 Gigabytes = 1 Terabyte

1.048.576 (1.0242) Megabytes = 1 Terabyte

Vom gegenüberliegenden Extrem beginnend an den kleinsten Maßeinheiten der messenden Daten, nimmt es ein Oktett oder acht Bits, um ein Byte zu bilden. Spitzen sind Binärstellen von 1 oder von 0 (eine oder null). Eine Schnur von acht bildet das einzelne Byte, das einen einzelnen Buchstaben darstellt, wie ein Buchstabe oder ein Interpunktionszeichen. Über bilden eine Trillion Bytes oder genau 1.099.511.627.776 Bytes, ein Terabyte oder mehr als acht Bits Trillion!

Obwohl das Terabyte eine enorme Menge Lagerung darstellt, wartet das petabyte gerade jenseits. Wie Sie geschätzt haben können, besteht das petabyte 1.024 Terabyte.

Tera ist für Monster griechisch, während das Wortbyte 1956 von Werner Buchholz geprägt wurde.