Was ist ein Webseiten-Analysator?

Ein Webseitenanalysator ist ein Computerprogramm, das eine Satzanzahl von Eigenschaften einer Webseite analysiert und einen entsprechenden Report verursacht. Analyseneigenschaften können Seitengröße, Downloadgeschwindigkeit, Schlüsselwortverbrauch und Enginekompatibilität umfassen. Programme, die Rechtschreibfehler und nach defekten Verbindungen suchen und kennzeichnen, können in diese Kategorie auch fallen. Die Absicht solcher Programme ist, den Seiteninhaber mit objektiven Daten zu versehen, die ihr helfen, die Wirksamkeit ihrer Netzanwesenheit zu maximieren.

Ein Geschäftseigentümer- oder Informationstechnologiefachmann, der gerade eine Web site aufgebaut oder geändert, wird wählte höchstwahrscheinlich einen Webseitenanalysator, der die Brauchbarkeit der Seite festsetzen kann. Ein Hauptziel dieser Art der Analyse ist, festzustellen, wie lang die Seite nimmt, um auf dem Computer eines möglichen Projektors zu laden. Analyse zieht in Erwägung eine große Auswahl der Browser, der Anschlussgeschwindigkeiten und der Hardware-Spezifikationen. Die resultierenden Reports können entscheidend sein, weil eine Seite, die zu lang zur Last dauert, heraus festsetzen kann und verhindern, dass der Projektor ist, auf die Seite zurückzugreifen. Eine Langsamladen Seite kann den möglichen Projektor auch frustrieren und einen Verlust des Geschäfts verursachen.

Eine andere allgemeine Funktion eines Webseitenanalysators ist, die Größe der Seite auszuwerten. Dieses bezieht nicht nur auf Geschwindigkeit der Seitenlast, aber auch auf der Lesbarkeit der Seite, wenn es auf dem Schirm des Projektors erscheint. Seiten, die den Projektor erfordern, wiederholt in einer Liste zu verzeichnen, um die gesamte Mitteilung zu lesen, können erfolglos sein. Marketing-Mitteilungen, die nicht gleichzeitig erscheinen, können möglicherweise nicht empfunden werden, wie angeschlossen. Projektoren können überwältigt oder gebohrt auch werden und eine Projektor-freundlichere Konkurrentenseite aussuchen.

Computerprogramme existieren auch, um auf sitestörungen wie Grammatik- und Rechtschreibungfehlern und defekten Verbindungen zu überprüfen. Diese Art des Programms kann als ein Webseitenanalysator gekennzeichnet, aber kann auch benannt werden ein Aufstellungsortkontrolleur- oder -seitenmonitor. Einige dieser Programme enthalten Selbst-regeln Eigenschaft, aber alarmieren einfach den Aufstellungsortmanager zur möglichen Störung. Dieses erlaubt dem Seiteninhaber, zu überprüfen, dass es wirklich eine Störung gibt, bevor eine Änderung vorgenommen.

Seiteninhaber können einen Webseitenanalysator auch benutzen, um festzustellen, wie Suchmaschinen ihre Seiten ansehen. Diese Art der Analyse kennzeichnet, wo der Aufstellungsort bei der Resultatsregistrierung einer Suche aufkommt. Analyse laufen gelassen normalerweise using einige Primär- und Sekundärschlüsselwörter, die direkt auf dem Zweck der Seite beziehen.

Siteanalyse durchgeführt häufig von einer Firma lyse, deren Spezialgebiet Webseite analytics ist. Vertrag dieser Firmen mit den Seiteninhabern, zum der einmaligen oder wiederkehrenden Analysen, abhängig von den Notwendigkeiten des Seiteninhabers durchzuführen. Basisreports können Daten einfach zur Verfügung stellen, während kompliziertere Reports spezifische Probleme auch kennzeichnen, Empfehlungen bilden oder Lösungen voraussetzen können.