Was ist ein Webseiten-Herausgeber?

Ein Webseitenherausgeber - häufig bekannt als ein HTML-Herausgeber - ist eine Art Software, die dem Benutzer erlaubt, Webseiten zu verursachen. Anfangs-HTML-Herausgeber erlaubten nur dem Benutzer, Standard-HTML-Code zu schreiben, aber today’s Herausgeber kommen häufig mit Sichteigenschaften, das Prozeßschnellere und das weniger technisch zu bilden. Neben HTML können die meisten modernen Herausgeber mit anderen scripting und Programmiersprachen wie CSS, Javascript und manchmal PHP auch arbeiten. Es gibt einige verschiedene Arten Webseitenherausgeber - Maskeneditoren, Gegenstandherausgeber und was-Sie-sehen-sein-was-Sie-erhält (WYSIWYG) Herausgeber.

Jede Webseite geschrieben - auf seinem grundlegendsten Niveau - using HTML-Code. HTML isn’t ausschließlich eine Programmiersprache aber anstatt eine Preisaufschlagsprache, die Entwerfern erlaubt, zu spezifizieren, wie bestimmte Bereiche einer Seite angezeigt werden sollten. Webseitenherausgeber benutzt für die Schaffung des HTML-Codes. Beispiele von einigen der vorhandenen Spitzenwebseitenherausgeber umfassen Dreamweaver, CoffeeCup und erste Seite. Es gibt auch viele freien Wahlen, obgleich diese normalerweise einen verringerten Eigenschaftssatz haben.

Die grundlegendste Form des Webseitenherausgebers ist der Maskeneditor. Diese sind einfach regelmäßige Maskeneditoren, die programmiert, HTML-Code hervorzuheben. Sie haben häufig auch Symbolleisten für schnelle Einfügung der allgemeinen Umbauten. Obgleich ein Maskeneditor die meiste Steuerung über dem abschließenden Code liefert, erfordern sie Wissen von HTML, um zu verwenden. Heute sind Maskeneditoren für das Redigieren oder die Untersuchung der vorhandenen Webseiten eher als, sie vom Kratzer aufzubauen häufig am benutztesten.

Wysiwyg-Herausgeber liefern eine Umwelt, die Kreation von Webseiten ohne die Notwendigkeit am eingehenden Wissen von HTML zulässt. Während der Name vorschlägt, erlaubt ein Was-Sie-sehen-sein-was-Sieerhalten Webseitenherausgeber dem Benutzer, zu redigieren eine Webseite zu, wie er oder sie möchten, es angesehen in einem Browser bei der Erzeugung des HTML im Hintergrund. Dieses erlaubt sogar jemand mit begrenztem Wissen von HTML und von CSS, eine Webseite zu entwickeln, die schaut nah an, was er oder sie wünschen. Berufsnetzentwerfer jedoch benutzen selten WYSIWYG-Herausgeber, während sie don’t Gesamtsteuerung zur Verfügung stellen und häufig Schwierigkeit haben, Code zu erzeugen, der richtig durch alle Browser angezeigt.

Viele zufriedene Managementsysteme (CMS) haben einen eingebauten WYSIWYG-Webseitenherausgeber. Dieses erlaubt einem Benutzer, einen Artikel oder eine Webseite zu einem Aufstellungsort ohne die Notwendigkeit an HTML überhaupt betrachten dynamisch bekanntzugeben. Zwei Beispiele der am meisten benutzten CMS-Software, die mit dieser Funktionalität kommen, sind Wordpress und Joomla.