Was ist ein virtuelles privates Netz?

Ein privates Netz ist ein Netz mit geschütztem Zugang und gesichertem Getriebe. Es ist möglich, solch ein Netz using die privaten oder Mietleitungen zu errichten, aber ist, so zu tun teuer. Ein virtuelles privates Netz (VPN) ist ein Netz, das allgemeine Fernmeldeinfrastruktur, wie das Internet gebraucht, um Ferneinzelpersonen oder Büros mit sicherem Zugang zum Netz an ihrer zentralen Position oder an Hauptsitzen an deutlich verringerten Kosten zu versehen. Privatleben in einem virtuellen privaten Netz aufrechterhalten durch eine Kombination von Sicherheitsmaßnahmen und ein benanntes Datenübertragungsystem Tunnelbau oder Portversenden r. Standards für virtuelle private Netze kommen vom Internet Engineering Task Force (IETF).

Der Tunnelbau ist eine Methode des Verbergens vor dem allgemeinen Netz der Tatsache, die die Daten, die über es übertragen, ein Teil eines Getriebes des privaten Netzes sind. Es gibt einige Weisen, dem Tunnelbau zu nähern. Man genannt Protokoll PointtopointTunneling (PPTP). Entwickelt durch Microsoft in Verbindung mit einigen anderen Firmen, erlaubt PPTP berechtigten Benutzern, auf ein virtuelles privates Netz durch einen Internet Service Provider zurückzugreifen (ISP). Das generische Wegewahlverkapselungsystem (GRE), das durch Cisco Systems entwickelt, ist ein alternatives Tunnelbauprotokoll. Den Tunnelbau gilt nicht als wirkungsvoll, es sei denn verwendet in Verbindung mit Datenverschlüsselung und Dekodierung.

Es gibt drei Arten virtuelle private Netze. Verlässlicher VPNs Gebrauch einweihte Schaltkreis te, aber Getriebe können gekompromittiert werden, wenn sie durch Kommunikationsschalter laufen. Der Weg eines verlässlichen VPN muss eingestellt und in Einklang sein, mit der Wegewahl und Wendensatz vor seinem Gebrauch.

Sicheres VPNs sind die, die Verschlüsselung zwischen dem entstehenden Computer oder dem Netz durch zum empfangenden Computer oder zum Netz verwenden. Zwecks sicher, aller Verkehr in einem virtuellen privaten Netz zu sein muss durch verschlüsselt und beglaubigt. Zusätzlich muss das Netz von der äußeren Änderung der Sicherheitseigenschaften geschützt werden.

Die Kombination eines sicheren VPN mit einem verlässlichen VPN erbringt einen Mischling VPN. Häufig nur ein Teil eines verlässlichen VPN ist ein sicheres VPN. In diesem Fall ist es wichtig, dass jeder über die Grenzen des sicheren virtuellen privaten Netzes frei ist, damit betrachtete Entscheidungen über das Senden der verschiedenen Arten der Informationen über verschiedenen Teilen des Netzes getroffen werden können.

Virtuelle private Netze benutzt vorbei für eine Vielzahl von Zwecken. Stimme VPNs ermöglichen Teleconferencing und Geschäftstreffen mit Fernteilnehmern. Bildungseinrichtung kann ein VPN verwenden, um Mitgliedern des Lehrkörpers Zugang zu den Campusanlagen und -betriebsmitteln, wenn sie Wegcampus sind, sowie in Lernprogrammen des Aufstellungabstandes zu bewilligen, die Kursteilnehmer entfernt sorgen.