Was ist eine Aufladung Defragment?

Ein Aufladung defragment ist eine spezielle Version der Defragmentationfunktion auf Computern. Es neu ordnet Daten, also sind die Akten, die während des Laden des Betriebssystemsprozesses benutzt, physikalisch nahe bei gegenseitig auf dem Festplattenlaufwerk. Dieses kann den Aufladungsprozeß beschleunigen.

Defragmentation mit.einbezieht fwerks, die körperliche Position von Daten bezüglich eines Festplattenlaufwerks neu zu ordnen. Er annuliert Zerteilung, die durch die Tatsache dass verursacht, wenn ein Stück Daten aus einem Computer gelöscht, der resultierende Abstand nicht gefüllt, wenn das folgende Stück der geschrieben zu werden Daten nicht in den Abstand passt. Dieses kann zu die Daten führen, die in einer wirkungslosen Weise geordnet.

Der Defragmentationprozeß neu ordnet Daten, also organisiert er physikalisch in der leistungsfähigsten Weise. Dies heißt, dass der Computer jedes Stück auf Daten schneller zurückgreifen kann: der Unterschied ist nur ein kleiner Bruch einer Sekunde jedes Mal, aber aller er anbringt oben n. Der Prozess ist ein wenig wie das Aufräumen des Eigentums, das auf einen Schlafzimmerfußboden zerstreut. Sobald diesem es ist viel schneller zur Entdeckung getan und jedes bestimmte Einzelteil erreichen.

Ein Aufladung defragment durchführt die gleiche Aufgabe, aber Aufladungsakten spezifisch beschäftigen isch. Diese sind die ersten Akten, die laden, wenn ein Computer oben beginnt. Sie sind die Akten, die erfordert, um das Betriebssystem in den Computerspeicher, zusammen mit den Akten zu laden, um jedes mögliches Programm oben zu starten, das der Benutzer eingestellt, um automatisch laufen zu lassen, wenn sein Computer beginnt.

Seit Windows Xp Microsofts gegründet Betriebssysteme, um ein Aufladung defragment automatisch laufen zu lassen. Dieses gesteuert nicht durch den Benutzer und anstatt die Durchläufe, wenn der Computer während einer bestimmten Zeit, normalerweise zwischen fünf und 30 Minuten untätig gewesen. Das Aufladung defragment läuft in den Hintergrund und bedeutet, dass der Benutzer es läuft ahnungslos ist.

Obgleich das Aufladung defragment auf Durchlauf durch Rückstellung eingestellt, ist es möglich für es, z.B. durch eine Anwendung unbeabsichtigt ausgeschalten zu werden. Ein Benutzer, der genug überzeugt ist, den Register-Herausgeber laufen zu lassen, kann überprüfen, ob dieser und ihn zurück zu schalten an geschehen, wenn es benötigt. Dieses getan, indem man den Register-Herausgeber erschließt und zu HKEY_LOCAL_MACHINE \ zur SOFTWARE \ zu Microsoft \ Dfrg \ BootOptimizeFunction geht, dann eingestellt das Prüfen, ob der Wert nahe bei „ermöglichen“, auf Y eher als N. ls.

Während ein Benutzer das Aufladung defragment nicht direkt zwingen kann, um zu laufen, gibt es zwei indirekte Methoden. Eins ist, den Computer ohne die Anwendungen einfach zu lassen, die für mindestens halbe Stunde laufen, die den Computer herstellt, das defragment laufen zu lassen, solange die Eigenschaft angeschalten. Anders ist, den Computer zu zwingen, um alle Aufgaben laufen zu lassen, die, er eingestellt, um laufen zu lassen wenn Leerlauf, der das Aufladung defragment umfaßt. Dieses kann in den 32-Bitausgaben von Windows getan werden, indem man auf Anfang, dann dem Durchlauf klickt, dann Rundll32.exe advapi32.dll schreibt, ProcessIdleTasks und auf O.K. klickt. Da dieses mehrfache Aufgaben laufen lässt, ist es wahrscheinlich, Computerleistung zu beeinflussen, bis diese Aufgaben komplett sind.

Apple Mac, das Betriebssystem ist, hat nicht errichtet in der Defragmentationeigenschaft. Die amtliche Empfehlung, wenn eine Scheibe übermäßig zersplittert wird, ist, den Inhalt zu unterstützen, benutzt die Systemeinleitungsfunktion Macauf der Diskette und wieder herstellt dann die Daten t. Da dieses unangenehmer ist durchzuführen, gespeichert es gut für ernste Fälle von der Zerteilung. Die Dateiverwaltungsysteme auf den meisten neuen Ausgaben der Linux-gegründeten Betriebssysteme haben nicht eingebaute Defragmentationeigenschaften. Es gibt eine Vielzahl der aus dritter Quelleanwendungen, die defragment ein Linux-gegründeter Antrieb zwar können.