Was ist eine Datenstruktur?

Eine Datenstruktur ist ein Konzept von der Informatik, die auf eine bestimmte Methode des Sammelns und des Organisierens von Informationen bezieht. Alle Datenstrukturen verwenden Informationen über, denen ein gegebenes Stück Daten im Gedächtnis eines Computers ist, um auf diese Daten zurückzugreifen und sie an andere Stücke Daten anzuschließen. Datenstrukturen herstellen ein vieler unterschiedlichen Art von Verhältnissen zwischen einzelner Information er. Verschiedene Arten der Datenstruktur sind zu den verschiedenen Zwecken leistungsfähiger, und die Schwierigkeit der Kodierung schwankt weit zwischen Arten der Datenstruktur.

Reihen gehören, zu den einfachsten Datenstrukturen aber sind nichtsdestoweniger sehr leistungsfähige Werkzeuge für das Organisieren von Informationen. In einer Reihe zugewiesen Elemente aufeinander folgende Speicheradressen und erlauben, dass die Speicheradresse jedes möglichen Einzelteils in der Reihe sehr schnell using einfache mathematische Berechnung, ein Schlüsselvorteil festgestellt. Reihen können von begriffen werden, wie, existierend in jeder möglicher Zahl von Maßen. Eine eindimensionale Reihe konnte als Liste, zweidimensionales Feld als Tabelle und dreidimensionale Reihe als Würfel der einzelnen Zellen aufgefaßt werden. Reihen von mehr als drei Maßen können außerdem existieren.

Verkettete Listen sind eine andere einfache aber sehr wichtige Art Datenstruktur. In einer verketteten Liste besteht jeder Nullpunkt aus einer Variable, die beide tatsächlichen Daten und Informationen kennzeichnen das folgende Element in der Liste enthält. Eine verkettete Liste kann folglich durch getreten werden, solange die Adresse des ersten Nullpunktes bekannt. Diese Art der Datenstruktur ist vielseitig begabt, weil sie zum dynamischen Wachstum verleiht, da neue Nullpunkte leicht jederzeit zugewiesen werden können. Die Einführung einer Variable, welche die Position des vorhergehenden Nullpunktes in der Liste enthält, erlaubt, dass diese Art der Datenstruktur in jede Richtung überquert.

Baumauftragsnullpunkte hierarchisch, anfangend mit einem Wurzelnullpunkt und durch mehrfache Schichten Nullpunkte bis alle notwendigen Daten absteigend untergebracht worden innerhalb der Struktur den. Gewöhnlich sortiert die Elemente innerhalb eines Baums in gewisser Weise. Bäume können das Sortieren einführen und können viel schnelleren Zugang zu gespeicherten Daten wegen dieses möglicherweise bieten, wie jede Verzweigung vollständige Bahnen der Informationen von der Betrachtung beseitigt, die in einer verketteten Liste durch sortiert werden müssen.

Hacktische benutzt, um eine Speicheradresse festzustellen, in der ein gegebenes Stück Daten gespeichert werden soll, indem es eine Gleichung verwendet, um diese Daten in eine Speicheradresse umzuwandeln. Sie können eine sehr leistungsfähige Struktur für die Speicherung und das Zurückholen von Daten von einer Reihe sein.

Alle Datenstrukturen entworfen, um die Zahl Anweisungen zu verringern, die ein Computer durchführen muss, um eine bestimmte Information zu lokalisieren. Verschiedene Arten von Daten verleihen zu den verschiedenen Arten der Datenstruktur, aber die meiste moderne Programmierspracheangebotunterstützung für eine große Vielfalt der Datenstruktur oder liefern die Werkzeuge, um Programmierern zu erlauben, ihre eigenen Datenstrukturen zu kodieren.