Was ist eine Endstück-Rekursion?

Endstückrekursion ist eine Art Programmierungsmethodenanruf, in dem eine Methode sich benennt, dann bringt sofort den Wert dieses zweiten Anrufs zurück. Das heißt, tritt Endstückrekursion auf, wenn die abschließende Aussage innerhalb einer Methode ein anderer Anruf zu dieser gleichen Methode ist. Die Parameter im zweiten Methodenanruf sind im Allgemeinen zu denen vom ersten unterschiedlich, aber dieses wird nicht angefordert. Damit diese Rekursion, die Methode arbeitet, die innerhalb sich Muss-Rückkehr ein konkreter Wert, wie eine Zahl, Schnur oder etwas anderer Gegenstand benannt wird. Leere Methoden, die nicht einen Wert zurückbringen, funktionieren gut nicht für Rekursion.

Die Anforderung, dass ein rekursiver Anruf die letzte Aussage in seiner benennenden Methode sein muss, nicht notwendigerweise bedeutet, dass der rekursive Anruf die letzte Linie in der Methode ist. Ein korrekter Endstückrekursionanruf kann innerhalb einer Steuerinformation auch gefunden werden, also bedeutet es, dass, im Quellencode, die Steuerinformation die Methode eher als der Anruf beenden kann. Die wichtige Unterscheidung ist in diesem Fall, dass eine Steuerinformation nicht eine Programmierungsaussage ist, aber ein eingebautes Teil der Computersprache.

Endstückrekursion existiert in vielen Computersprachen, einschließlich Java und C++. Häufig können diese rekursiven Anrufe using andere Mittel, wie für Schleifen neu geschrieben werden, während Schleifen oder Goto- Aussagen. Das Dienstprogramm der Rekursion wird gefunden, wenn man viele aufeinander folgenden Anrufe zur gleichen Methode verursacht. Rekursion ist häufig die sauberste und einfachste Weise, sich wiederholende Aufgaben zu erfüllen.

Ein allgemeines Beispiel der Endstückrekursion ist eine Methode, die das Faktoren- einer Zahl berechnet. Dieser Prozess ist ideal, weil, beginnend an jeder möglicher Zahl, jede Zahl vor ihr zusammen multipliziert wird. So das Faktoren- von 5 finden, der korrekte Prozess, um zu tun, der, 5*4*3*2*1. zu multiplizieren sein würde. Die Rekursion kommt wegen herein, wie die Faktoren- Methode strukturiert wird: wenn das Faktoren- 1 ist, bringt Rückkehr 1, andernfalls das Faktoren- der Zahl zurück, die zur Methode minus ein gegeben wird. Diese Methode ist auch, weil es using jede Art Endstückrekursion gleichwertig geschrieben werden kann, mit oder ohne eine Steueranweisung um einen abschließenden Methodenanruf nützlich.

Endstückrekursion ist gerade ein Beispiel der mehrfachen Arten der Rekursion. Das Konzept in allen Arten Rekursion ist im Wesentlichen das selbe, das in gewisser Weise Anrufe einer Methode selbst. Von diesen Arten ist die Unterscheidung der Endstückrekursion, dass der Wert eines rekursiven Anrufs sofort zurückgebracht wird, und nichts anderes geschieht in der benennenden Methode nachher, die benennen.