Was ist eine Endsystemadresse?

Eine Endsystemadresse ist einfach ein Code, der durch Computer als Mittel der Kennzeichnung verwendet. Gerade wie das Erhalten erfordern Informationen nach und von Ihrem Haus den Postdienst, die Hausnummer zu kennen und Straßenname, eine Endsystemadresse vollendet die gleiche Sache für ein Computernetz. Ohne irgendeine Weise des Überschreitens entlang diese Informationen, sein die Idee des Internets fast unbrauchbar.

Gerade wie der Postdienst, muss ein Computer wissen, wohin er Informationen sendet. Die Endsystemadresse ist ein Satz einzigartige kennzeichnensätze Informationen, die verwendet werden können, um den rechten Bestimmungsort zu finden. Während viele von solch einen Bezeichner gehört haben können, der verwendet, um zu knacken, Diebstahlentwürfe kennzeichnen und andere Art des on-line-Verbrechens, das ist wirklich gerade ein kleines Teil von der Gesamtbedeutung der Adresse. Fast alle Informationen erfordern diese Adresse.

Es gibt einige unterschiedliche Arten, die eine Endsystemadresse auf einem Computer zusammengebaut werden kann. Die allgemeinste Weise ist, ein Protokoll zu verwenden, das als das Internet Protocol bekannt ist (IP). Eine Adresse, die dieses Protokoll verwendet, kann als ein IP address auch gekennzeichnet. Die Informationen für das IP address enthalten in 32 Bits. Ein Computer hält wahrscheinlich das gleiche IP address, mindestens während er an das Internet angeschlossen, obwohl er auch regelmäßig ändern kann, und kann manuell zurückgestellt werden.

Die andere Art des Protokolls bekannt als Media Access Control (MAC). Diese Art der Endsystemadresse hat ein wenig einfach mit.einbezogen, weil sie 48 Bits anstelle von 32 benutzt. Die Informationen von einer MAC-Zahl sind sehr nützlich und anbieten Anhaltspunkte währenddessen über den Ursprung des Computers und wo sie z.Z. von einem körperlichen Standpunkt sitzt. Das IP address kann einige dieser Tatsachen auch außerdem anbieten.

Die Endsystemadresse kann verwendet werden, um jemand ausfindig zu machen, wer gewünscht, aber dieses geschieht sehr selten. In den meisten Fällen die Informationen hinsichtlich der körperlichen Position eines Computers ist zu erhalten in hohem Grade privilegiert. Es erfordert wahrscheinlich irgendeine Art der Ermächtigung, um Zugang zu dieser Art der Informationen zu erhalten.

Diese Fähigkeit, den Computer aufzuspüren geführt einiges, um Sicherheitsprobleme über die Menge des Privatlebens zu haben, das eine Endsystemadresse anbietet. Während es für jemand möglich sein kann, zu erlernen, wem der Internet Service Provider und sogar eine Großstadt oder eine Stadt ist, alle mögliche Informationen spezifischer ist zu erhalten als die sehr schwierig. Es sei denn der Verbraucher ungültiges etwas tut, eine Endsystemadresse ist zu haben nichts, ungefähr zu sorgen wahrscheinlich.