Was ist eine Netz-Adapter-Karte?

Eine Netzadapterkarte ist eine Art Computernetzwerkanschluß-Hardware, die den Anschluss eines Netzes erleichtert. Es ist ein Stück Hardware benutzt, um einen Computer zu ändern, um an ein Netz anzuschließen. Spezifisch bezieht eine Netzadapterkarte auf eine Vorrichtung, der entweder zu angeschlossen oder innerhalb einer vorhandenen Maschine angebracht, um ihm die Fähigkeit zu geben, um an einen Fräser an eine Network Connection anzuschließen. Eine Netzadapterkarte kann entweder ein internes sein, oder die externe Vorrichtung, kann sie für die drahtlosen oder Draht-gegründeten Network Connections bestimmt werden.

Arten der Computer, die Netzadapter benutzen können, umfassen Spielkonsolen wie Playstation 3 (PS3) sowie Laptop und Tischrechner. Weil ein PS3 vor-ausgerüstet mit den drahtlosen und verdrahteten Netzzusammenhangeigenschaften kommt, sollte ein PS3 einen Einzelnetzadapter nicht erfordern, an das Internet anzuschließen. Network Connections auf Spielkonsolen können Spiel erhöhen, indem sie dem Spieler erlauben, auf andere Spieler einzuwirken, die möglicherweise nicht in der gleichen Position sein können. Spieler können an Benutzer PS3 im gleichen Inhausnetz oder auf einem Internet-Spielbediener anschließen.

Der beste Netzadapter für jeden Computer abhängt vom Zustand des Computers und ob der Benutzer mit Hardwareinstallation handlich ist. Unerfahrene Computerbenutzer konnten gut tun, um eine externe Einstecknetzadapterkarte zu w5ahlen, um den Installationsprozeß zu vereinfachen. Für tragbare Computer Laptope und Notizbücher mögen, können Benutzer eine externe Vorrichtung schwerfällig finden und können beschließen, eine interne Karte anzubringen. Vor allem ist die wichtigste in einem Netzadapter zu suchen Sache, seine Kompatibilität mit der Art des Netzdatensignals in den Hauptnetzen des Benutzers.

Eine interne Vorrichtung muss in einen geöffneten Hardware-Schlitz auf das Innere eines Computers angebracht werden, während externe Vorrichtungen in den Computer von der Außenseite, normalerweise in einen Universalseriebushafen (USB) oder in einen External-Einbauschlitz verstopfen. Normalerweise benutzt eine Netzadapterkarte, um Connectionfähigkeiten zu einem Computer entweder mit keiner Network Connection zu geben oder drahtlose Fähigkeiten einer verdrahteten-nur Network Connection hinzuzufügen. Ein Computerbenutzer kann einen verdrahteten Netzadapter, um an einen Ethernet-Anschluss anzuschließen, oder einen drahtlosen Adapter anbringen an ein Netz durch einen drahtlosen Fräser anzuschließen. Ein Fräser ist verdrahtet oder ein drahtloser Apparat, der mehrfache Computer in einem Netz anschließt; er angeschlossen normalerweise an ein Modem mit einem Internetanschlusse.

Manchmal ist ein Adapter des virtuellen Netzes erforderlich, einen Computer an ein virtuelles Netz anzuschließen. Im Allgemeinen entworfen ein Adapter des virtuellen Netzes, um einen Anwenderzugriff zu einem privaten Netz zu geben, das seinen Datenaustausch über einem Inhausnetz oder dem Internet leitet. Ein virtuelles Netz ist ein Teilnetz, das normalerweise verwendet, um Sicherheit auf wichtigen Kommunikationen zu verbessern. Unternehmensleiter können virtuelle Netze benutzen, um sichere Konferenzen mit Angestellten zu leiten. Diese Art von Netzsoftware ist eine gute Idee für Netzbenutzer, denen wünschen zu übertragen sicher Informationen durch ein geteiltes Netz.