Was ist eine Netzwerk-Karte?

Eine Netzwerkkarte ist eine Vorrichtung, die gewöhnlich an einen Computer angeschlossen, um zuzugeben dass der Computer, zum an andere Netzwerkanschluss-Hardware dann anzuschließen. Diese kann entweder eine interne oder externe Vorrichtung sein und kommt häufig mit Installations-Software wie Gerätebetreibung oder Netzwerkanschlusswerkzeuge und -dienstprogramme. Sobald angeschlossen, lässt die Karte einen Computer oder eine ähnliche Vorrichtung an andere Netzwerkanschluss-Hardware durch ein Ethernet-Kabel anschließen. Eine Netzwerkkarte benutzt gewöhnlich, um anzuschließen direkt an ein Modem und gibt den verbundenen Vorrichtung Internet-Zugang oder an Netzwerkausstattung wie einen Fräser oder eine Nabe.

Benannte manchmal einfach eine Ethernet-Karte, ist eine Netzwerkkarte ein Stück Hardware benutzt, um ein Ethernet-Kabel an einen Computer oder anderes elektronisches Gerät anzuschließen. Diese Karte kann ziemlich klein sein und kennzeichnet normalerweise einen Ethernet-Hafen und irgendeine Weise, damit die Karte an eine Vorrichtung angeschlossen werden kann. Eine interne Netzwerkkarte anschließt normalerweise innerhalb einer Vorrichtung, gewöhnlich ein Tischrechneraufsatz, und anschließt direkt an das Motherboard.

Externe Karten sind auch vorhanden, und solche Karten anschließen normalerweise an einen Computer oder andere Vorrichtung durch einen Universalseriebus (USB)hafen -. Dieses kann Probleme mit dem Engpass verursachen jedoch da Transfergeschwindigkeiten durch das Ethernet-Kabel selbst als durch den USB-Anschluss grösser sein können. Während dieses solche Karten nicht unbrauchbar bildet, kann es eine negative Auswirkung auf Datenübertragung haben.

Eine Netzwerkkarte benutzt gewöhnlich, um Zusammenhang mit einem Computer oder andere Vorrichtung und ein verdrahtetes Netz zu ermöglichen. Sobald die Karte richtig angebracht oder angeschlossen, kann zusätzliche Software auf den verbundenen Computer angebracht werden müssen. Dieses kann Gerätebetreibung für die Netzwerkkarte, sowie Netzwerk-Software und Dienstprogramme mit.einschließen, die Anschlussgeschwindigkeiten erhöhen und verschiedene Network Connections organisieren können.

Ethernet-Kabel sind für anschließencomputer direkt zu den Modem oder zu den Fräsern allgemein verwendet. Die hohen Übertragungsmengen des Ethernets erlauben normalerweise die Hochgeschwindigkeits- oder BreitbandInternetanschlüsse effektiv zu den Übergangsdaten nach und von einem Computer, als andere Verbindungstypen gewähren können. Ethernet-Kabel können auch benutzt werden, um mehrfache Computer und Vorrichtungen durch einen Netzwerkanschlussfräser oder -nabe anzuschließen, die benutzt werden können, um mehrfache Internetanschlüsse und ein Inhausnetz zu verursachen (LAN). Andere Vorrichtungen und Elektronik können eine Netzwerkkarte auch umfassen, um Anschlüsse zwischen solchen Vorrichtungen zu erlauben, obwohl USB-Anschlüsse und andere Arten Kabel häufig außerdem benutzt.