Was ist eine Socken-Marionetten-Web site?

Eine Sockenmarionettenweb site ist eine Web site, die verursacht wird, um eine künstliche Pers5onlichkeit zu stützen, bekannt im Internet-Jargon als Sockenmarionette, Schattenmarionette oder Handschuhmarionette. Während wenige Sockenmarionetten zur Länge der Herstellung von Web site gehen, es vorziehend, in den Schatten der Anschlagbretter, Blog zu bleiben kommentiert und andere Foren, tun einige, und sind zum Betrügen der anders gut ausgebildeten und kenntnisreichen Einzelpersonen manchmal fähig. Eine Sockenmarionettenweb site kann verwendet werden, um die Illusion zu verursachen, dass eine falsche Pers5onlichkeit real ist, voranbringen eine VirenWerbekampagne, als Teil einer astroturfing Bemühung, oder Leute mit gegenüberliegenden Ansichten zu untergraben.

Die Ursprung des Sockenmarionettennamens sind vermutlich ein Hinweis auf der Mühelosigkeit, mit der eine Sockenmarionette gebildet werden kann. Eine reale Sockenmarionette kann wie eine Socke so einfach sein, die über die Hand gesetzt wird, aber es wird eine wechselnde Pers5onlichkeit, die vom Benutzer gesteuert wird. Auf dem Mittel des Internets, ist eine Sockenmarionette ein falsches oder Witzkonto, das von einem regelmäßigen Benutzer, normalerweise zu den böswilligen Zwecken verursacht wird. Ein Benutzer kann eine Sockenmarionette erklären lassen, um auf auf Blogen zu antworten, oder die Gewinde, das Thema bildend scheinen, interessanter zu sein, oder Leute mit gegenüberliegenden Ansichten anzugreifen. Ein Sockenmarionettenkonto kann auch verwendet werden, um Stimmen und Abstimmungen zu verdrehen, und andere Benutzer der Internet Informationsquelle im Allgemeinen zu manipulieren. Weil Sockenmarionettenkonten normalerweise schädlich sind, runzeln die meisten Web site auf ihnen die Stirn.

Das Hinausgehen über die Kreation eines zusätzlichen Kontos, eine gesamte Sockenmarionettenweb site zu verursachen schlägt ernste Widmung vor. Es kann extrem schwierig auch sein, eine Sockenmarionettenweb site zu kennzeichnen, besonders wenn der Schöpfer über seinen Aufbau crafty ist und es bilden, scheint echt, von einer anderen Person verursacht zu werden. Die Sockenmarionettenweb site kann verwendet werden, um ein Sockenmarionettenkonto auf einem Internet-Forum zu polstern und eine unterschiedliche künstliche Identität für das falsche Konto verursachen, oder sie kann eigenständig als unabhängiges Wesen stehen. Weil eine Sockenmarionettenweb site sehr gut in Handarbeit gemacht werden kann, hat es die Fälle der ernsten Täuschung gegeben, umfaßt aber nicht auf Neuauflage des Inhalts durch Hauptnachrichtenquellen begrenzt.

In einem astroturf oder in den falschen Völkern Kampagne, kann eine Sockenmarionettenweb site ein entscheidender Bestandteil der Kampagne sein. Weil astroturf Kampagnen häufig viel Geld hinter ihnen haben, kann die Sockenmarionettenweb site glatt sein, gut in Handarbeit gemacht, und sehr überzeugend, besonders für leichtgläubige Leser. Die Web site kann verwendet werden, um die Opposition zu untergraben, verbreitet irreführende Informationen, oder zu betrügen Leute in das Denken, dass eine Bewegung eine große Unterstützungsbasis hat. VirenWerbekampagnen verwenden auch diese Technik zur Pikeeneugier, und viele verursachen mehrfache Sockenmarionettenweb site, um “discussion† der Kampagne zu simulieren und so erregen mehr Aufmerksamkeit.

Obgleich, eine Sockenmarionettenweb site zu kennzeichnen schwierig sein kann, können einige Sachen Anhaltspunkte zur Verfügung stellen. Das “about us† immer nachforschen und “contact† Bereiche, die kann Sie zeigen, das die Web site finanziert, die beteiligt ist und andere diese Aufstellungsorte die Aufstellungsortverbindungen zu. Versuchen, nach den Namen der Leute auf der Web site zu suchen, um zu sehen, wenn sie wirklich über den Grenzen der Sockenmarionettenweb site hinaus existieren, und versuchen, die Gebietsregisterinformationen oben zu schauen, um zu sehen, wenn Sie herausfinden können, wem sie besitzt. der Sprache, die verwendet werden und den zitierten Betriebsmitteln auch sorgfältig betrachten und wenn der Aufstellungsort Foren hat, sie sorgfältig überprüfen, um zu sehen, wenn Sie Anhaltspunkte finden können, die vorschlagen können, dass die Menge der Plakate wirklich Sockenmarionetten sind.