Was ist eine Symbolleiste?

Eine Symbolleiste ist eine vorarrangierte Liste von Befehl “buttons† für ein Computerprogramm. Diese Knöpfe und die Symbolleiste selbst, sind normalerweise Abkürzungen, die dem Benutzer erlauben, programmierenfunktionen zu steuern, ohne zu suchen durch eine Liste von Befehlen. Rechnerbetriebssysteme umfassen auch Symbolleisten, normalerweise an der Oberseite oder am unteren Bildschirmrand. Einige Symbolleisten entworfen, also können Benutzer sie auf dem Schirm für grössere Leistungsfähigkeit umsetzen, oder sie zusammen verstecken.

Die Symbolleiste ist eine Art programmiereneigenschaft genannt eine grafische Benutzerschnittstelle, manchmal genannt ein GUI oder einen Widget. Während diese Ausdrücke zu den Computerspezialisten und zu programmierenenthusiasten meistens bekannt können, sind GUIs über der Kugel am meisten benutzt. Sie sind eine Form der benutzerfreundlichen Schnittstellen, die Computerbenutzern erlauben, Vorrichtungsfunktionen zu manipulieren, ohne Programmiersprache oder Protokolle zu kennen. GUIs von freundlichem einem oder von anderen gefunden in fast jeder möglicher Vorrichtung, die einen Computer, einschließlich persönliche Multimedia-Spieler, Autos, Fernsehen, Thermostate und Telefone einsetzt.

Symbolleisten haben eine Vielzahl von Entwürfen und von Funktionen. Eine Betriebssystemsymbolleiste ist normalerweise anwesend, immer wenn der Computer aktiv ist. Grafikprogramme können einige Symbolleisten haben, von denen einige immer sichtbar und andere sind, die nur erscheinen, wenn bestimmte Funktionen aktiviert. Netzgrasenprogramme haben ihre eigenen Symbolleisten, getrennt von dem Betriebssystem, und einzelne Web site addieren häufig noch eine Symbolleiste, während der Benutzer den Aufstellungsort besichtigt. Verwendbarer Schirmraum kann durch zu viele Symbolleisten wirklich gekompromittiert werden.

Ein anderer Nachteil ist, dass einige Web site oder Firmen Symbolleisten einem Computer ohne die user’s zustimmen hinzufügen, oder, indem man den Benutzer überzeugt, es etwas Vorteil zum Addieren der Funktion gibt. Einige dieser Symbolleisten können Spywareprogramme sein, die eine user’s Netztätigkeit zu den Marketing-Zwecken aufspüren. Diese Symbolleisten können schwierig sein, damit unerfahrene Computerbenutzer entfernen. Betriebssysteme und Netzbrowser anbieten die Wahl der Blockierung der Symbolleisten, um solche nicht notwendigen Zusätze zu verhindern n.

Nicht all diese Zusatzsymbolleisten haben finstere Absicht. Irgendwelche Hilfsmittelnetzsuchen oder -angebot abkürzt zu häufig besichtigten Web site n. “Bookmark† oder “favorite† Symbolleisten sind Beispiele dieser Art von GUI. Die meisten Hauptsuchmaschinen anbieten auch Symbolleisten n, um Netzbenutzer der Schritt der Steuerung zu ihrer Suchseite zu speichern. Zunehmenbildschirmgröße bedeutet, dass viele Benutzer diese Extrasymbolleisten ohne Schlussen bedeutenden Schirmraum hinzufügen können. Moderne Telefone und bewegliche Vorrichtungen haben auch diese Symbolleisten, trotz ihrer kleineren Schirme. Es könnte gesagt werden, dass die gesamte Schnittstelle auf einigen dieser vorgerückten Handvorrichtungen nichts mehr als eine hoch-arbeitende Symbolleiste ist.