Was ist eine Test-Bemühung?

Sich entwickelnde Computer-Software erfordert viele Stunden der Kodierung und der Prüfung. Diese Prüfung schließt gewöhnlich mehrfache Niveaus der Gültigkeitserklärung und der Überprüfung zwischen der Software-Anwendung und dem Kunden ein. Testbemühung bezieht sich kompletten Satz auf Prüfung, der für Software angefordert wird. Diese volle Bemühung umfaßt gewöhnlich Maßeinheitsprüfung, Systemsprüfung, Leistungstest und Benutzerakzeptanzprüfung.

Prüfung wird entweder in die positiven oder negativen Tests unterteilt. Die Testbemühung definiert, welche Art der Prüfung während der Testphase auftritt. Sie sollte die volle Prüfung aller Bereiche der Software-Anwendung erklären. Ein positiver Testfall basiert auf die Testdaten in das System richtig einbringen. Negative Musterbeispiele erfordern die Prüfvorrichtung, schlechte Daten einzubringen. Eine Mischung der positiven und negativen Tests wird gewöhnlich für die meisten Software-Anwendungen empfohlen.

Maßeinheitsprüfung ist die Prüfung, das während der Entwicklung Software-kodieren auftritt. Diese Testbemühung wird durch die Entwickler einer Anwendung durchgeführt. Maßeinheitsprüfung ist die einleitende Testphase der Software-Module innerhalb eines Programms. Diese Form der Prüfung stellt sicher, dass das System ohne Störung arbeitet, bevor der Prüfungsmannschaft für Bericht es geschickt wird.

Viele Software-Anwendungen der großen Skala umfassen Integrationstests mit mehrfachen externen Systemen. Diese Integrationsprüfung ist eine Testbemühung, die entworfen ist, um die Integration der externen Anwendungen zu validieren. Integrationsprüfung wird gewöhnlich vor Funktionalitätsprüfung durchgeführt, weil erfolgreiche Integration angefordert wird, bevor Funktionalität überprüft werden kann.

Funktionalitätsprüfung ist die Prüfung, das die Systemsfunktionen validiert, wie es beabsichtigt wurde. Diese Art der Prüfung erfordert die Kreation der spezifischen Testdaten, die während der Testbemühung verwendet wird. Funktionalitätsprüfung ist eine Überprüfung von Anforderungen zur tatsächlichen Funktionalität innerhalb der Anwendung. Störung, diese Testphase zu führen deutet gewöhnlich das System wird nicht angenommen von den Benutzern an.

Leistungstest ist für Software-Anwendungen kritisch, die entworfen sind, um Tausenden Benutzer zu stützen. Diese Form der Prüfung erfordert die hohen Volumen Verarbeitung, entworfen, um das System zum Punkt des kompletten Ausfalls zu betonen. Eine Testbemühung sollte irgendeinen rudimentären Leistungstest umfassen. Dieses stellt der Systemsunterstützung die mehreren Benutzer sicher, die ohne zusammenzustoßen verarbeiten.

Benutzerakzeptanzprüfung ist eine andere Form der Systemsgültigkeitserklärungprüfung. Diese Testbemühung umfaßt die Benutzer der Anwendung, mit spezifischen Tests für die Validierung der Funktionalität des Systems. Benutzerakzeptanzprüfung ist ein entscheidender Schritt, zum des Kundendiensts sicherzustellen. Diese Prüfungsbemühung tritt gewöhnlich am Ende einer Programmentwicklungszeit, vor dem Entfalten der Anwendung in Produktion auf.