Was ist eine WLAN Karte?

Eine drahtlose Inhausnetz (WLAN)karte ist eine Vorrichtung, die einen Computer an drahtlose Netzwerke anschließen lässt. Verwendet durch Computerbenutzer und -geschäfte, um mehrfache Vorrichtungen an ein Rundfunknetz drahtlos anzuschließen, kann eine WLAN Karte auch genannt werden eine drahtlose Karte oder eine Karte Wi-FI. Ein WLAN unterscheidet von Ethernet-gegründeten Karten, weil WLAN Hardware den Computer an ein Netz mit drahtlosem Getriebe ohne den Gebrauch von Verbindung der Kabel anschließen lässt. Drahtlose Karten können, wie eine Karte mit anschließenstiften am Ende aussehen aber kommen auch in bewegliche Formen, die wie Stift-Antriebe aussehen.

Viele Leute und Geschäfte benutzen eine WLAN Karte, die auf einer täglichen Basis, um gegründet an ein Haus häufig anzuschließen oder Netz zu bearbeiten. Die meisten drahtlosen Netzwerke verwenden die Technologie benannte Frequenzmehrkanalausrüstung, zum von Daten zu übertragen. Drahtlose Netzwerke genannt manchmal Inhausdrahtlose Netzwerke (LAWN). Drahtlose Netzwerke benutzen häufig ein Modem, um WLAN-fähigen Computerzugang zum Internet zu geben. Normalerweise verbunden ist ein Computer mit einer drahtlosen Karte einen Fräser, der durch Kabel an ein verdrahtetes Modem mit Internet-Zugang angeschlossen.

Eine WLAN Karte kann als Stück dauerhafte Hardware innerhalb eines Computers angebracht werden, oder es kann ein Stück Zusatz-Hardware sein, die in einen externen Hafen auf einem Computer verstopft. Einsteck-WLAN Karten anschließen normalerweise an den Computer using einen Universalserie-Bus (USB)hafen -. Neue Laptop-Computer kommen normalerweise mit den bereits angebrachten WLAN Vorrichtungen. Einige Hersteller beziehen eine auf Laptop-Computer mit eingebauter WLAN Fähigkeit als WLAN Notebook-Computer. Beispiele der allgemeinen WLAN Kartenhersteller umfassen D-Link®, Linksys®, HP® und Netgear®.

Einige Computer errichtet, um Karten der Hardware WLAN einfach zu bilden, damit jedermann anbringt, während andere Computer, besonders ältere Computer, Installationsprozesse für die Installierung der eingebauten WLAN Karten ein wenig erschwert haben, die die Unterstützung eines Technikers erfordern können oder Freund Computer-kapieren. Um eine neu-angebrachte WLAN Karte laufen zu lassen, erfordern die meisten Computer die Installation eines Treiberpakets. Ein WLAN Kartenfahrer erklärt dem Computer, wie man die WLAN Karte verbunden ist. Drahtlose Hardwarehersteller mit.einschließen normalerweise Fahrerscheiben im Paket mit einer neuen WLAN Vorrichtung oder für Download online online.

Ein verdrahtetes Inhausnetz (LAN) hat häufig schnellere Datenübertragung als drahtlose Netzwerke, aber die Drähte erfordern den Computerbenutzer, innerhalb der Länge des Drahtes der Netz-Hardware zu bleiben. Mit einem drahtlosen Netzwerk können die Benutzer angeschlossen von überall ihnen bleiben wünschen innerhalb des Bereiches der Sendung für die Netzwerk-Hardware. WLAN Karten haben manchmal Ethernet LAN-Fähigkeiten als enthaltene Eigenschaft. Drahtlose Karten ohne einen Ethernet-Stecker angebracht häufig neben Ethernet-Karten -, um dem Computer die Fähigkeit zu geben, um an die verdrahtete und Netzwerkanschlüsse anzuschließen. Ein verdrahteter LAN-Anschluss kann, bei der Fehlersuche von Netzzusammenhangproblemen nützlich sein und kann bei der Konfiguration eines Computers auch helfen, um an ein Netz zum ersten Mal anzuschließen.