Was ist eine eMail-Brandmauer?

Eine eMail-Brandmauer ist eine Anwendung, die entworfen, um InlandsE-Mail-Nachricht zu überwachen und zu filtern, die problematisch sein können, wenn sie von einer Empfänger empfangen und geöffnet. Diese Art des Anwendungszugangs umfaßt einige Eigenschaften, die eine Kombination von Software umfassen, die hilft, Spam-eMail bei Zubehöre für Zeichen der Viren oder des malware auch scannen zu verringern, dessen anstecken könnte System, whomever die Post öffnet. Viele mailen Brandmauerprodukte zur Verfügung stellen auch Funktionen, die es möglich, die Inlands-eMail zu scannen machen, die mit mehrfachen Konten using verschiedene Domain Name verbunden sind, sowie die Lieferung der Kundenbezogenheitswerkzeuge, die es möglich, bestimmte Gebiete beim Lassen andere zu blockieren zum inbox immer durch überschreiten machen.

Eins des größten Nutzens einer eMail-Brandmauer ist, die Anlieferung von Spam zu einem user’s inbox zu verhindern. Das Handeln hilft so, das Potenzial für das Empfangen einer freiwilligen eMail von einer unbekannten Quelle herabzusetzen, die ein Virus oder irgendeine andere Form von malware enthält, die das user’s Festplattenlaufwerk anstecken. In einigen Fällen verwiesen die gekennzeichneten eMail auf ein Spamfaltblatt, dass der Benutzer an seiner oder Freizeit wiederholen kann. Dieses macht es möglich, eMail zu extrahieren, die aus irgendeinem Grund gekennzeichnet, aber ist von einer verlässlichen Quelle, wie einem Verkäufer, der regelmäßig Massen-eMail aussendet, die einige Bediener als Spam ansehen können.

Ein anderer wichtiger Vorteil einer eMail-Brandmauer ist die Fähigkeit, mehrfache E-Mail-Konto durch einen einzelnen Anwendungszugang zu handhaben. Dieses kann für ein Geschäft besonders nützlich sein, da die Annäherung irgendeinen Grad Gleichförmigkeit liefert in, wie Inlands-eMail für alle Endbenutzer behandelt, die durch einen einzelnen Bediener arbeiten. Z.B. hat eine angesteckte eMail, die ein Virus enthält, viel weniger Wahrscheinlichkeit des Erreichens des inbox aller möglicher Benutzer, die mit dem Bediener angeschlossen, der der Reihe nach das Potenzial verringert, damit das eMail-Zubehör geöffnet werden kann und, die Drohung während des Netzes der Benutzer zu verbreiten anfängt.

Die gute Sache über eine eMail-Brandmauer ist, dass die Anwendung verhältnismäßig billig ist, und liefert ein ausgezeichnetes Niveau des Schutzes. Wenn sie mit dem rechten Antivirusprogramm zusammengepaßt, sind die Wahrscheinlichkeiten des Empfangens einer Infektion über eMail extrem - niedrig. Wie mit Antivirus- und Spywareschutzprogrammen, ist es möglich, freie Versionen der eMail-Brandmauer zu sichern, obgleich die freien Produkte in Kundenbezogenheit der Einstellungen und der Strecke des gebotenen Schutzes ausgedrückt ein wenig begrenzt sein können.