Was ist eine stichhaltige Karte Jack?

Eine Steckfassung der stichhaltigen Karte ist eine der Schnittstellenarten auf einer stichhaltigen Karte. Für die meisten Karten sind sie die Primärmethode des Sendens der Signale oder des Empfangens der Signale, von zur stichhaltigen Karte. Auf einer stichhaltigen Karte ist das ‘jack’, das bezieht, gewöhnlich ein Spitze-/Ring-/Hülsen (TRS)verbindungsstück, häufiger genannt einen Stereostecker, aber irgendein Verbindungsstück auf einer stichhaltigen Standardkarte kann genannt werden eine Steckfassung. Eine Steckfassung der stichhaltigen Karte kann benutzt werden, um Ton oder Eingangston auszugeben.

Während des späten 80s und durch die Neunzigerjahre, ersetzten Tonkarten den Personal-Computer (PC)lautsprecher als die Primärproduktionsmethode Ton. Während die frühen Karten, innerhalb 10 Jahre, die Karten sehr rudimentär waren, hatte erheblich vorangebracht. Am Anfang gab es wenige Verbindungsstücke auf einer Standardkarte, aber durch die Jahrhundertwende, war die Zahl ‘basic’ Anschlüssen erheblich gewachsen.

Im mittleren zu spätem 90s, fingen stichhaltige Karten an, zu ändern. Sie verschoben sich von den Stereosteckern auf optische Anschlüsse und von Radio Corporation Steckfassungen der Amerika-(RCA). Zusätzlich fingen Motherboardhersteller an, einfache Tonkarten direkt in ihre Produkte zu errichten. Da die Technologie verbesserte, sind stichhaltige bordeigenkarten ein Standardteil der meisten Motherboards geworden. Diese Karten sind häufig fast so leistungsfähig wie ihre Erweiterungsplatineäquivalente mit vielen ähnlichen Eigenschaften.

Jede stichhaltige Karte, unabhängig davon, ob sie oder nicht eingebaut ist, hat Steckfassungen, denen die Karte verwendet, um Informationen zu den externen Quellen einzulassen oder auszusenden. Die ursprünglichen TRS-Steckfassungen sind noch Common, aber jetzt teilen sie Raum mit einigen anderen Arten Verbindungsstücke. Viele stichhaltigen Karten haben einen optischen Anschluss, obgleich er auf einem Sekundärbrett mit Bordton sein kann. Zusätzlich benutzen einige stichhaltige Karten Standard-RCA-Stecker oder hochauflösende stichhaltige Steckfassungen, um die Karte direkt in in ein Fernsehen oder digitalen einen Spieler der videoscheibe verstopfen (DVD) zu lassen.

Die meisten Karten benutzen ein farbunterlegtes Steckfassungssystem der stichhaltigen Karte. Kalkgrünsteckfassungen sind der Standardkopfhörer oder vordere Lautsprecher und bilden sie die allgemeinsten Steckfassungen. Eine schwarze Steckfassung der stichhaltigen Karte ist für Mittellautsprecher, und Orange ist für einen hinteren Lautsprecher oder ein subwoofer. Brown-Steckfassungen sind für spezielle Lautsprecher, die Ton zwischen sie laufen lassen, um die Illusion der beweglichen Töne zu geben. Diese sind die Primärlautsprecheranschlüsse.

Zusätzlich zu den Lautsprechersteckfassungen gibt es einige andere Steckfassungen der stichhaltigen Karte in einem Standardsatz. Eine hellblaue Steckfassung der stichhaltigen Karte ist die Linie Kanal für die Befestigung anderer Audiogeräte. Rosafarbene Steckfassungen sind spezifisch für Mikrophone. Graue Steckfassungen werden für Anschlüsse der digitalen Schnittstelle des Musikinstrumentes (MIDI) benutzt, und Gold sind Spielhäfen.