Was ist gekaperte Software?

Gekaperte Software ist Software, die ohne Ermächtigung kopiert worden und verteilt worden ist. Piraterie von Software wird im Allgemeinen unter Urheberrechtsverletzunggesetzen, unter dem Argument verfolgt, das Piraterie nach dem copyright verletzt, das durch den Entwickler der Software gehalten wird.

Seit den 1700s haben Leute auf sich Fälle der Urheberrechtsverletzung als Piraterie bezogen, und mit dem Aufkommen des Computeralters, fing Piraterie an zu explodieren, weil zu tun wurde einfach, und möglicherweise in hohem Grade lukrativ. Software-Piraten können viel Geld verdienen, indem sie eine einzelne gesetzmäßige Kopie eines Stückes Software kaufen, sie kopieren, und sie verkaufen. Leute können eine bewusste Wahl treffen, um gekaperte Software zu kaufen, oder sie können in das Kaufen der illegal kopierten Software von den ausgebufften Piraten getäuscht werden, die mach's gut, um ihre Produkte glaubwürdig zu verpacken.

Wenn Software weg kopiert und gegeben wird, halten einige Leute nicht sie für Piraterie, aber einfache Urheberrechtsverletzung. Diese Tätigkeit ist noch ungültig, aber sie stellt Währungsnutzen nicht für die Person zur Verfügung, welche die Kopie und die Verteilung tut. Die Linie verwischt sogar weiteres, wenn Leute Sachen wie die Installierung eines Stückes Software auf mehrfache Computer tun, wenn die Software-Lizenz nur erlaubt, dass eine Kopie angebracht wird, oder wenn Leute Unterstützungen von der Software für persönlichen Gebrauch bilden.

Vom Gesichtspunkt der Softwareunternehmen, der nicht autorisierten Kopie und der Verteilung, ob ist Urheberrechtsverletzung oder völlige Piraterie, schädlich, weil sie sie Profite beraubt. Sie kann ihre Renommees auch schädigen, da gekaperte Software fehlerhaft oder geladen mit malware sein kann, in diesem Fall Benutzer Zorn mit dem Produkt und der Firma ausdrücken können. Piraterie ist auch eine Ausgabe, weil sie die Sicherheit der Computerbenutzer bedrohen kann, da Produkte der gekaperten Software benutzt werden können, um persönliche Information zu ernten, einen Computer mit Viren zu laden, oder in anderen Tätigkeiten sich zu engagieren, die den Benutzer verletzen.

Einige Arten Software werden gekapert und reichen von Spiele zu Büroproduktivität-Software. Betriebssysteme sind auch populäre Ziele für Piraterie. Einige Leute können in der Piraterie, wie im Falle eines Büros, das mehr Kopien von einem Betriebssystem oder des Programms anbringt, als unabsichtlich sich engagieren es Lizenzen für hat. Strafen für die Öffnung und den Verkauf der gekaperten Software schwanken, wenn den Hochschulen und Schulen insbesondere unten auf Piraterie knacken, um Sicherheitsinteressen und -beanstandungen von den Produzenten von Software zu adressieren.