Was ist kooperative Entstörung?

Die kooperative Entstörung ist eine Methode für die Verarbeitung von Daten, die auf der Anwendung von Daten von den zahlreichen Quellen, um Profile der Leute zu entwickeln beruht, die durch ähnliche Geschmäcke und Ausgabengewohnheiten bezogen. Diese Technik verwendet in einigen verschiedenen Einstellungen. Einige der berühmtesten Anwendungen der kooperativen Entstörung können auf das Internet, in dem es für Marketing verwendet, um Benutzergeschmäcke vorauszusagen und zu den Kurataufstellungsorten gesehen werden, die auf Eingang von den Benutzern beruhen, um zu arbeiten.

In einem einfachen Beispiel von, wie Arbeiten der kooperativen Entstörung, eine Web site ein Empfehlungssystem für Fernsehsendungen gründen wünschen konnten. Benutzer des Aufstellungsortes zur Verfügung stellen Daten, wenn sie zeigen anmelden und verzeichnen, dass sie mögen. Diese Daten der Reihe nach verwendet, um Benutzer mit ähnlichen Geschmäcken zu kennzeichnen. Wenn 75% von Leuten, denen wie Erscheinen A wie Erscheinen B, das System schließen kann dass Leute, die wie ein Erscheinen vermutlich das andere mögen. So wenn ein Benutzer als Ventilator von Erscheinen A nach Vorschlägen suchend anmeldet und kennzeichnet, kann das System Erscheinen B. empfehlen.

Damit die kooperative Entstörung arbeitet, benötigt es viele Daten. Das grösser die Bevölkerung, von der die Daten gezeichnet, das nützlichere und das wirkungsvoll die Daten sind. Kleine Mengen Daten sind wahrscheinlicher, mit Resultaten, die nicht sinnvoll sind, wie falschen Anschlüssen zu beenden, die arme Vorhersagen von Geschmäcken ergeben. Solche Systeme leiden häufig unter einem Kaltstartproblem, in dem sie langsam sind zu entwickeln, weil die Datenbank zuerst bevölkert werden muss. Frühe Adoptierende können mit dem System frustrated wachsen, weil es schlechte Empfehlungen bildet, da es nicht genügende Daten hat.

Die kooperative Entstörung verwendet auch weitgehend auf Sozialnetzwerkanschlußaufstellungsorten und Aufstellungsorten, die Werkzeuge wie das bookmarkende Unternehmen liefern, in dem Benutzer Verbindungen zu den Aufstellungsorten teilen und fördern, die, sie interessant finden. Wie Benutzer dem Körper von Daten im System hinzufügen, kann das System Empfehlungen, zu bilden beginnen, die entworfen, um Geschmäcken jedes Benutzers zu appellieren. Z.B. konnte ein bookmarkender Sozialaufstellungsort gelegentliche Verbindungen aufgrund von Verbindungen erzeugen und Benutzer jemand ausgedrückt ein Mögen für in der Vergangenheit 0_.

Marketingspezialisten können die kooperative Entstörung verwenden, um sehr genau gerichtetes Marketing an Benutzer zu liefern. Dieses personifizierte Marketing kann in hohem Grade sein - Benutzer so wirkungsvoll auch glauben, wie sie persönlich angeredet und sie wahrscheinlicher sein, Empfehlungen infolgedessen anzunehmen. Die beträchtlichen Mengen der Daten, die freiwillig an den Web site wie Sozialnetzwerkanschlußaufstellungsorten bereitgestellt, sind ein heißes Gebrauchsgut unter Marketingspezialisten, denen Anschaffungsdaten von solchen Aufstellungsorten zum zu entwickeln Kampagnen besonders anfertigten.