Was ist semantische Technologie?

Semantische Technologie ist ein Konzept in der Informatik, die darauf abzielt, Semantik - Â die Bedeutung und der Zusammenhang hinter Wörtern und Sätzen - zur Welt der Computer zu holen. Einige Ansätze an die Implementierung des Konzeptes sind entwickelt worden und gereicht von vorgerückter künstlicher Intelligenz bis zu den formalen, maschinenlesbaren Beschreibungen des Inhalts. Das Netz ist ein Schlüsselschwerpunkt für semantische Technologie, obwohl es Geschäft und akademische Felder außerdem fördern kann.

Obgleich Computer an den mathematischen Berechnungen übertreffen, kämpfen sie mit vielen Aspekten der menschlichen Sprache, besonders Semantik. Ein Computerprogramm kann sogar die erfahrensten Menschen in einem Spiel des Schachs besiegen, aber würde schlecht in einem Lappalienwettbewerb gegen ein Kind gehen, weil es die Fähigkeit ermangelt, den Zusammenhang, die Bedeutung und die Feinheiten der Sprache in den Lappalienfragen genau zu deuten. Dieses hat Implikationen für eine große Benutzungsmöglichkeit und Dienstleistungen: Ohne ein vollständiges Verständnis des Zusammenhangs, kann eine Search Engine genaue Resultate für Wörter mit mehrfachen Bedeutungen möglicherweise nicht zurückbringen, wie Wüste und kalt, und Sprachanerkennungs-Software konnte mit Wörtern, die die selben, klingen sch kämpfen als “witch† und “which.†

Um Computern einen tieferen Einblick in die Bedeutungen von Wörtern und von Verhältnissen zwischen ihnen zu geben, haben Forscher und Antragsteller der semantischen Technologie einige Ansätze geplant, von denen viele in zwei ausgedehnte Kategorien fallen: Vergrößerung die Fähigkeit der Computer, Sprache zu analysieren und zu begreifen und vorhandenen Inhalt maschinenlesbarer bildend. Beispiele der ersten Annäherung umfassen die Technologien der vorgerückten künstlichen Intelligenz und der Simultanverarbeitung, die entworfen sind, um Computern die Menschlichart zu geben die kritischen denkenden Fähigkeiten, die erfordert werden, zwischen relevantem und irrelevantem Inhalt zu erkennen. Die zweite Kategorie umfaßt Techniken für die Kennzeichnung des Inhalts auf dem Netz sowie Ontologies - formale Beschreibungen der Konzepte, die zu einem fachkundigen Gebiet, wie Biologie oder Technik einzigartig sein können.

Das World Wide Web ist ein Schwerpunkt für semantische Technologie, und viele hoffen zu sehen, dass das Hervortreten eines folgendes Erzeugung Netzes, in dem Wissen in den verschiedenen Formen leicht einmacht, wird durch Software-Mittel manipuliert werden, entdeckt und geteilt. Dieses semantische Netz, da es gekommen ist bekannt, wurde durch die Kräfte hinter der ursprünglichen Rückseite des Netzes so weit wie das Ende der 90en Jahre vorgestellt. Zwar hat das volle Potenzial des semantischen Netzes, schon verwirklicht zu werden, Aspekte der semantischen Technologie sein bereits alltägliches online. Viele suchen Maschinen, z.B. Webseiten für spezielle Arten von Metadaten, eine Art Informationen jetzt überprüfen, die andere Informationen beschreibt. Eine Art Metadaten kann zu einer Search Engine spezifizieren, dass eine Reihe Zahlen eine Telefonnummer oder eine körperliche Adresse ist, während eine andere Art einen Textabschnitt als Benutzerbericht eines Geschäfts oder des Produktes markieren konnte.

Semantische Technologie konnte viele Industrien und Academicdisziplinen auch fördern. On-line-Inserenten schauen zu etwas das benannte semantische Zielen, zum des Inhalts einer Webseite zu analysieren und der Anzeigen zu liefern, die zu diesem Inhalt relevant sind. Große Korporationen und Unternehmen sind eifrig, Kompatibilitätsprobleme zwischen verschiedenen Informationstechnologiesystemen mit Software und Datenbankarchitektur zu beseitigen, denen besser die Bedeutung und den Zusammenhang des unterschiedlichen Inhalts verstehen. Akademiker und Forschung der Forscher, konnten die Ontologies, die zu bestimmten spezifisch sind Disziplinen, Computer zulassen, relevante Forschung auf sehr fachkundigen Themen, wie einer bestimmten Proteinmarkierung zu finden und zu gruppieren und Menschen erlauben, mehr Zeit analysierend und des Leitens eher als, nach ihr suchend zu verbringen.