Was ist sicheres Shell?

Ein sicheres Oberteil erlaubt zwei vernetzte Vorrichtungen zu den Austauschdaten über einem sicheren Kanal. Dieses Vermittlungsprotokoll benutzt Öffentlichkeitschlüssel Kriptographie, um Informationen zu schützen, damit es über ein ungesichertes Netz sicher gesendet werden kann. Ein sicheres Oberteil ist auf Linux und UNIX-Computersystemen häufig am benutztesten.

Bei der Datenverarbeitung ist ein Oberteil eine Software-Struktur, die eine Weise zur Verfügung stellt, damit Benutzer auf ein Betriebssystem zurückgreifen. Es ist allgemein am verwendetsten, ein anderes Programm zu starten. Ein Oberteilkonto gibt Zugang zu einem Oberteil durch ein Benutzerkonto auf einem Fernbediener. Der Benutzer wirkt auf das Oberteil durch schreibenbefehle ein. Dieses wird eine Befehllinie Schnittstelle genannt.

Ein sicheres Oberteil bietet Benutzern eine Weise an, auf den Bediener sicher zurückzugreifen, selbst wenn das Netz nicht sicher ist. Eine Form der Verschlüsselung benannten Kriptographie des allgemeinen Schlüssels wird benutzt, um den sicheren Anschluss zu verursachen. Jeder Computer in der Kommunikation hat zwei Schlüssel, einen allgemeinen Schlüssel und einen privaten Schlüssel. Die Mitteilung wird using den allgemeinen Schlüssel verschlüsselt, der für jedermann vorhanden ist, aber kann using den privaten Schlüssel nur decodiert werden, der durch nur den Bestimmungsortcomputer bekannt. Obwohl die Schlüssel mathematisch bezogen werden, gibt es keine Weise, den privaten Schlüssel using den allgemeinen Schlüssel herauszufinden.

Das Internet Engineering Task Force, die Organisation, die Internet-Standards verursacht und beibehält, verursacht dem sicheren Oberteilprotokoll. Es sollte telnet und rlognid als das Protokoll der Wahl für die Protokollierung in Oberteile auf Ferncomputern ersetzen. Das sichere Oberteilprotokoll ist sicherer als telnet und vielseitig begabter als rlognid.

Das sichere Oberteilprotokoll kann für den Tunnelbau eines Hafens auch verwendet werden. Ein Tunnel ist ein sicherer Kanal, der benutzt wird, um unencrypted Daten von einem Hafen auf dem lokalen Computer auf einen Hafen auf dem Ferncomputer zu übertragen. Während Verschlüsselung wie das Schreiben einer Mitteilung in Code ist, ist der Tunnelbau wie das Sprechen der Mitteilung über einer untappable Telefonleitung. Die Informationen werden durch den Kanal geschützt, durch den sie eher als durch das Format der Mitteilung reist.

Akten werden im Rahmen eines sicheren Oberteils durch die Anwendung des sicheren Oberteilfile transfer protocol gebracht. Dieses Protokoll bietet Aktenzugang sowie Management- und Übergangsfähigkeiten über jedem zuverlässigen Datenstrom, wie einem Ethernet-Anschluss. Es wurde verursacht, durch das Internet Engineering Task Force für Gebrauch mit sicherem Oberteil aber kann mit irgendeinem arbeiten sichert Kanal. Andere Datenumspeicherungprotokolle, die mit einem sicheren Oberteil verwendet werden können, umfassen sichere Kopie und die Akten, die über Oberteilprotokoll (FISCH) gebracht werden.