Was misst Internet?

Das Internet-Messen ist eine Methode des Berechnens Internet-Service. Es entworfen, um Kosten für die Kunden zu erhöhen, die die größte Menge der Bandbreite verwenden. Die meisten Internet-Meßpläne aufgebaut um die Idee der Bandbreitenkappen, mit Strafgebühren für die- f-, die sie übersteigen. Es gibt auch Ansätze zum Messen basiert auf stündlichen Verbrauchgebühren, aber diese sind im Allgemeinen selten. Viele Firmen vorgeschlagen das Internet en, das als Weise, Überbeanspruchung der Bandbreite durch eine kleine Gruppe Kunden zu bändigen misst, die Energiebenutzer sind.

Viele Gruppen entgegengesetzt dem messenden Internet tige, weil sie denken, dass es das mögliche zukünftige Wachstum des Internets begrenzt. Videoinhalt erfordert eine sehr große Menge der Bandbreite, und viele Leute benutzen das Internet als Weise, Fernsehsendungen oder Filme aufzupassen. Das Bandbreitenmessen konnte das Potenzial haben, etwaiges Wachstum in diesem Bereich zu verlangsamen. Viele Verbraucherwachhundgruppen und Mittelfirmen gekämpft gegen es aus diesem Grund.

Einige Experten sagen, dass die Dienstanbieter einfach dieses während eine Entschuldigung verwenden, um Profite zu erhöhen. Sie vorschlagen ie, das zunehmeninternet-Bandbreite für die Firmen verhältnismäßig billig ist und sie glauben, dass die Preiserhöhungen hauptsächlich entworfen, um das Geld zu entschädigen, das in anderen Bereichen wie Telefonverbrauch verloren. Die Dienstanbieter verweigern diese Behauptungen, und sie vorschlagen ie, dass eine etwaige Bewegung in Richtung zum Internet-Messen angefordert, um zukünftige Zunahmen des Verbrauchvolumens zu behandeln.

Während der Zeit, als das Internet gerade anfing, Hauptströmungs zu werden, war das Bandbreitenmessen im Allgemeinen die allgemeinste Weise des Berechnens Service. Viele Firmen während dieser Zeit bauten auf ein Modell des stündlichen Anteils. Einige Experten glauben, dass diese Annäherung einen drückenden Effekt auf dem Wachstum des Internets hatte, und es gab einen bedeutenden Anstieg im Netzwerkgebrauch nach den gegründeten Firmen, unbegrenzte Gebrauchpläne anzubieten. Verbraucher gewesen gegen die Idee irgendeiner Art Messen des Planes beständig, und es gegeben sogar Versuche, diese Pläne ungültig zu bilden. Einige Experten glauben, dass jeder möglicher Versuch, Internet-Verbrauch zu bändigen zu unvorhergesehene ökonomische Konsequenzen schließlich führen könnte, und Gesetzgeber gewesen im Allgemeinen zu dieser Ansicht sympatisch.

Einige Firmen beschlossen, Verbrauch anstelle von den Erhöhungpreisen zu bändigen. Die meisten Pläne, die auf diese Weise bearbeiten, entworfen, um die Kunden zu zielen, die die größten Niveaus der Bandbreite benutzen. Eine allgemeine Version dieser Annäherung gewesen, die Bandbreite dieser Benutzer während der beschäftigten Teile des Tages vorübergehend zu senken.