Was sind Ausgabemechanismen?

Ausgabemechanismen sind Stücke Computerhardware, die ein Computersystem Informationen zu einem Benutzer oder zu einem anderen System mitteilen lassen. Diese Informationen können in jeder möglicher Form sein und umfassen Ton, Bilder und sogar Tasterfahrungen. Ausgabemechanismen können normalerweise nur benutzt werden, um Daten vom Computer zu senden; die Einzelteile, die Eingabegeräte genannt werden, lassen Benutzer und andere Systeme Daten zum Computer schicken.

Einige der allgemeinsten Ausgabemechanismen lassen Computer Informationen sichtlich vorlegen. Der Bildschirm benannte einen Monitor, der gefunden werden kann, an fast jedes Personal-Computer das beste Beispiel von diesem dass angeschlossen worden ist. Text, Abbildungen und andere Bilder werden auf dem Monitor angezeigt und erlauben Benutzern, auf Computerprogramme einzuwirken und Daten zu empfangen. Videoprojektoren sind eine andere Art Ausgabemechanismus. Sie arbeiten in einer Weise, die Monitoren, aber ähnlich sind, in den grafischen Darstellungen über einem viel größeren Bereich. Computerdrucker sind eine andere Art Ausgabemechanismus, die leicht gefunden werden kann. Drucker lassen den Computer Dokumente, Abbildungen vorlegen, und Bilder auf Papier durch den Gebrauch der Tinten und anderer färbt.

Audio-Ausgabemechanismen sind auch Common. Computerlautsprecher sind die primäre Quelle dieser Form des Ausganges. Sie lassen den Computer Töne ausstrahlen, die Musik, Audioschienen zu digitalisierten Fernsehsendungen und sogar die Stimmen anderer Benutzer umfassen. Kopfhörer tun auch die gleiche Sache, aber werden näeher an den Ohren gesetzt, damit die Töne nicht durch andere gehört werden können.

Computer können Benutzer durch den Tastsinn sogar verbunden sein. Refreshable Blindenschrift Anzeigen oder Blindenschrift-Anschlüß, lassen Computer Informationen über angehobene Punkte senden, die “read† mit den Fingerspitzen sind. Messwertgeber oder haptische Vorrichtungen zwingen, werden errichtet manchmal in Steuerknüppel und in Mäuse, damit Benutzer Erschütterungen und Druck glauben können. Tast-Ausgabemechanismen sind weniger allgemein als viele anderen Arten, aber können zu den Benutzern extrem wichtig noch sein.

Selten können Ausgabemechanismen Eingabegeräte auch sein. Ein Speichergerät wie ein CD-RW Antrieb ist ein ausgezeichnetes Beispiel von diesem. Der Computer verwendet es als Ausgabemechanismus, wenn es Schreibensinformationen zu einer CD-ROM oder zu anderen Mitteln ist, die durch andere Computer gelesen werden können. Jedoch verwendet der Computer ihn als Eingabegerät, wenn er Informationen von einer CD-ROM oder von anderem Stück Speichermedien liest, das die Daten hat, die auf sie von einem anderen System geschrieben werden.