Was sind Computergrafik?

Computergrafik bezieht ein auf ziemlich breites Feld der digitalen Kreation, die hauptsächlich den Gebrauch von Computern und Software-Programmen betrachtet, Sichtmittel zu verursachen. Manchmal einfach gekennzeichnet als CG, Computergrafik kann die zweidimensionalen (2-D) und dreidimensionalen (3-D) Bilder, lebhafte Stücke Arbeit, wechselwirkende Mittel noch einschließen wie Videospiele, und gerade über noch etwas, das sichtlich engagiert und verursacht durch den Gebrauch des Computers. Diese Arten der Grafiken gefunden häufig in den Spezialeffekten für Film und Fernsehsendungen und für Personal-Computer- (PC) und Videospiele.

In einer großen Richtung gerade über alle Bilder, die in allen Formen von Mitteln wahrscheinlich zu sein ist verursacht und verwendet, Computergrafik. Während Hand gezeichnete Gestaltungsarbeit noch für etwas Zwecke benutzt, verursacht die meiste endgültige Kunst, die von den Grafikdesignern für Gebrauch verursacht, in den Web site, in den Unternehmensfirmenzeichen und in der Werbung, mit einem Computer. Die Vorteile der digitalen Mittel, wie einfacher Transport, Drucken und Redigieren, gebildet andere Formen von der Sichtkreation weniger anziehend zu vielen Berufskünstlern. Sogar Formate wie Comic-Bücher verursacht häufig, indem man Hand gezeichnete Bilder in einen Computer scannt und Abbildungsprogramme verwendet, um die endgültige Seite einzufärben, zu färben und zu beenden.

Viel Arbeit mit Computergrafik erledigt für Film- und Fernsehen-Spezialeffekte. Diese Art der Grafiken verursacht häufig in einer Bemühung, die lebensechten oder photorealistic Kreationen zu bilden, die nahtlos in eine Szene mischen, die gefilmt worden oder aufgenommen worden. Dieses kann Explosionen, riesige Roboter, ausländische Geschöpfe einschließen, und völlig digitale Reihenfolgen der Tätigkeit, in denen nichts wirklich gefilmt und der gesamten Szene verursacht in einem Computer. Häufig verursacht durch Mannschaften von Dutzenden Leuten, einstellte diese Computergrafik gewöhnlich die High-watermarkierung für andere Firmen und Formen von Sichtmitteln t-. Während der Gebrauch der Computergrafik von einigen Kritikern herabgesetzt worden, betrachten viele Filmemacher die digitalen Bilder, gerade ein anderes kreatives Werkzeug zu ihrer Verfügung zu stehen.

PC-Spiele und -Videospiele bestehen fast völlig aus Computergrafik. Mit der Einleitung der Digitalschallplatten (CD)formate, zum der Videospiele in den neunziger Jahren zu speichern, gab es einige Spiele, die Videomaterial der Phasenleute benutzten, die zusammen mit den digitalisierten Bildern gemischt. Diese waren ziemlich erfolglos, jedoch und der Industriestandard gewesen traditionsgemäß, Computergrafik zu benutzen, um Buchstaben, Umwelt und Tätigkeit zu verursachen. Zwar vorangebracht die Weltklugheit und die Kompliziertheit der Bilder, die durch die Videospielindustrie verursacht, sehr viel seit den frühesten Spielen, die Direktion elen und Entwürfe hinter den Spielen haben blieben ziemlich gleich bleibend.