Was sind Lithium-Plastik-Batterien?

Lithiumplastikbatterien sind die dünnen, rechteckigen, leichten Batterien, die in vielen elektronischen Einzelteilen wie Notizbüchern benutzt werden, oder Laptope, Computer und Handys. „LiPo“ und „LiPoly“ sind allgemeine kurze Namen für Lithiumplastikbatterien. Lithiumplastikbatterien werden betrachtet, eine sicherere Alternative zu den Lithiumionenbatterien zu sein.

Lithiumionenbatterien haben das Lithium, das fest innerhalb sie enthalten wird. Sie sind leistungsfähige Batterien und wenn ein Kurzschluss innerhalb sie auftritt, kann er zu Flammen führen. Zylinderförmig in der Form, Lithiumionenbatterien eher wie eine größere Version der AA-Batterien eher als die Enge schauen, flach, Lithiumplastikbatterien. Lithiumplastikbatterien sind nicht für Entflammbarkeit so anfällig, wie Lithiumionenbatterien sind-.

Wie mit den meisten allen Batterien, explodieren LiPoly Batterien, wenn sie überladen werden, aber, weil sie Plastikgel enthalten, bersten LiPoly Batterien nicht in Flammen, wenn sie wie Lithiumionenbatterien zerquetscht werden, sind- vornübergeneigt zu tun. Der Grund für den Unterschied bezüglich der Entflammbarkeitreaktionen zwischen den zwei Arten der Batterien ist die Weise, die das Lithium in den Batterien verschoben wird. In den Lithiumionenbatterien werden die Lithiumionen durch organische Lösungsmittel verschoben, die feuergefährlich sind. In den Lithiumplastikbatterien wird das Lithium in einem Plastikgel enthalten, das nicht leicht feuergefährlich ist.

Lithiumplastikbatterien kosten mehr als Lithiumionenbatterien und sind- schneller, ihre Kapazität zu verlieren. Jedoch, sind LiPoly Batterien im Gewicht heller und bilden sie Ideal als Notizbuch oder Laptop, Computerbatterie, sowie eine Batterie für Handys, persönliche digitale Assistenten (PDAs), Kamerarecorder, Hörgeräte und Digitalkameras. Die Grundlithium-Plastikbatterien sind, also ist Leichtgewichtler dass die Plastikgelsätze, die in die Räume innerhalb der Batterie gepasst werden und beseitigt die Notwendigkeit am Metallgehäuse, die Elektroden einzuschließen.

sind Lithiumion und LiPoly Batterien in den nachladbaren Versionen vorhanden. Zink-gegründete Batterien sind eine andere Alternative zu den Lithiumionenbatterien, da sie langlebig sind-, nicht leicht feuergefährlich und sind umweltfreundlicher als Lithiumionenbatterien. Jedoch ist Lithium eine populäre Batteriewahl, da Lithium die größte Menge der elektrischen Energie möglich in der Energie pro Maßeinheitsgewicht aller festen Elemente gibt.

ordnet werden, damit Kursteilnehmer finden können, was sie benötigen und aufräumen, wenn die Tätigkeit bereit ist, weg gesetzt zu werden. Die Bildungsgradmitten sollten interessante Namen haben, damit Kursteilnehmer über das Besuchen sie aufgeregt werden. Z.B. konnte eine Lesestation genannt werden das Geschichte-Königreich. Einer Bookmakingstation konnte betitelt werden der Buch-Stall. Das Ziel ist, die Bildungsgradstationen zu bilden scheint bezaubernd zu den jungen Kursteilnehmern, also wünschen sie Zeit an jedem verbringen.

Da einzelne Kursteilnehmer Mitten besuchen, arbeitet der Lehrer häufig mit kleinen Gruppen auf Leseanweisung. Da einige Sachen sofort innerhalb des Klassenzimmers weitergehen, ist es wichtig, dass der Lehrer garantiert, dass Kursteilnehmer zwischen jede Bildungsgradmitte leicht umziehen können, ohne andere zu stören. Der Tag kann ein gewalttätiger Dreiring Zirkus schnell werden, wenn Mitten passend nicht während des Raum – weit genug weg von einander stationiert werden, damit der Geräuschpegel nicht eine Hand verlässt.

Alle Lernenmitten sollten offenbar beschriftet und einfach sein, damit Kinder finden. Bevor sie Kursteilnehmern erlauben, die Mitten zu benutzen, müssen Lehrer Kursteilnehmern zeigen, wie man sie benutzt. Wichtige Richtlinien sollten hergestellt werden, bevor Kinder die Bildungsgradmitten benutzen können. Z.B. sollte der Lehrer den Kindern zeigen, wie jede Tätigkeit abgeschlossen wird und wie sie aufräumen sollten, nachdem die Tätigkeit fertig ist. Der Lehrer muss Geräuschniveau Richtlinien auch herstellen.

Lehrer können ihre Kreativität verwenden, um eine Vielzahl der Bildungsgradstationen zu planen, um das Lernen zu verstärken. Da Kinder gut erlernen, wann aktiv engagiert, ist es entscheidend, Bildungsgradmitten zu organisieren, die praktische Übungen zu den Kursteilnehmern zur Verfügung stellen, wie sie das Ablesen und das Schreiben von Fähigkeiten verstärken. Ob ein Lehrer sich entscheidet, mit einzelnen Kursteilnehmern oder kleinen Gruppen innerhalb der Mitten zu arbeiten, sind Bildungsgradmitten nützliche Weisen, Gruppenausbildung anzureichern.