Was sind Mainframes?

Mainframes sind sehr Großrechner, die errichtet werden, um zu sein, die komplizierten und kritischen Anwendungen durchzuführen. Mainframes sind normalerweise in der körperlichen Größe und in der Computerfähigkeit sehr groß. Sie können einige der größten Maschinen auf dem Planeten sein. Jedoch den anhaltenden Antrieb in Richtung zum grösseren Computermuskel in einem kleineren körperlichen Paket gegeben, sind viele Mainframes nicht zu viel größer als Tischrechner derzeit.

Mainframes sind entworfen, um mit, als wenig Unterbrechung zu laufen zu halten, wie möglich. Sie enthalten viele Self-maintenanceeigenschaften, einschließlich eingebaute Sicherheitsmerkmale und Unterstützungsspg.Versorgungsteile. Da Mainframes normalerweise die wichtigsten Computer in einem company’s Computerarsenal sind, werden sie routinemäßig durch mehrfache Schichten Sicherheit geschützt und die Unterstützung antreiben, intern und extern.

Unter den Selbstschutzmassen, die allgemein in den Mainframes sind ein gefunden werden, erhöhter Hitzeschutz Mechanismus. Da diese Computer den ganzen Tag tägliches für Jahre auf einmal laufen lassen, bauen sie natürlich eine große Menge Hitze auf, die gelüftet werden muss. Die Ventilatoren, die in den Mainframes gefunden werden, sind einiges vom wirkungsvollsten im Geschäft.

Weil Mainframes an der Oberseite der Netzsystems-Nahrungskette sind, haben sie routinemäßig das Beste und am aktuellsten von alles, einschließlich Prozessoren, Festplattenlaufwerke, Videokarten, Netzkarten und Zusatzanschlüsse. Mit einem Mainframe das entworfen ist, um Super-glatt, und super-powerful zu sein superschnell, Geschwindigkeiten lesen und schreiben müssen Blitz-schnell sein. Viele Mainframes haben Doppelprozessoren infolgedessen.

Eine der wichtigsten Funktionen eines Mainframes ist, in der Lage zu sein, Anwendungen zu bewirten und mit mehreren Benutzern gleichzeitig zu arbeiten. Nicht alle Computer können dieses behandeln, also sind Mainframes in einem company’s elektronischen Entwurf, besonders seine Netzgestaltung sehr wichtig. Sehr häufig, sind Mainframes am Herzen der Computernetze.

In den today’s Bedarfs-, spielen Netz-gefahrene Welt, Mainframes eine sogar zentrale Rolle in dem Bieten – und †steuernd“ des Zugangs nach und von Netzen. Die Zahl Benutzern, die auf ein Mainframe auf einmal zurückgreifen können, ist scheinbar grenzenlos. Mainframes in dieser Umwelt sind auch entworfen, um web-basiert Anwendungen zu bewirten.

Mainframes können mehr als eins gewöhnlich auf einmal laufen lassen, das außerdem Betriebssystem ist. Dieses kommt in handliches, wenn eine Firma ein web-basiert System betreibt, dessen Benutzer Praktiker von Mac OS, von Linux und von Windows Xp miteinschließen. Mainframes erlauben einer Firma zu vermeiden Benutzer wegen der OS-Ausgaben ausschließen zu müssen.

Größere Mainframes sind nicht immer benutzerfreundlich, es sei denn der Benutzer der Systemverwalter ist. Diese Mainframes sind entworfen, um Betrieb zu bleiben, um für users’ Launen vorhanden nicht zu sein. Jedoch ist der Mangel an Approachability mehr als durch die erhöhte Fähigkeit des Mainframes ausgeglichen, zu laufen in den Situationen zu halten, die wahrscheinlich andere Systeme sperren würden.