Was sind SQL-Datenbanken?

Strukturierte Abfragesprache (SQL) gehalten häufig für eine Datenbank, obwohl SQL-Datenbanken wirklich nicht existieren. Eher spricht SQL mit und handhabt die Datenbanken, die an den SQL angeschlossen. Die zwei können nicht unabhängig arbeiten, also ist der Ausdruck „SQL-Datenbank“ eine einfachere Weise, an das Verhältnis zu denken. Sql-Kontrollendatenbanken durch Fragen und Befehle und diese Datenbanken sind durch Geschäfte und Web site allgemein verwendet.

SQL verursacht zuerst durch IBM® in den siebziger Jahren. Die Sprache selbst war dann, wie sie im frühen 21. Jahrhundert ist, aber es wasn’t angerufener SQL zuerst ungefähr gleich. Am Anfang genannt es strukturierte englische Abfragesprache oder FOLGE. Viele Firmen verursacht seit dem ihre eigenen SQL-Datenbanken.

Sql-Datenbanken sind nicht statische Wesen, in denen Daten gespeichert und archiviert. Durch den Gebrauch von einfachen Befehlen oder Fragen, können SQL-Datenbanken sofort aktualisiert werden. Wenn sie zu einem sich rasch entwickelnden Wesen, wie einer Web site angebracht, durchläuft die Datenbank gewöhnlich viele Änderungen in kleiner als ein Tag als. Dieses erlaubt Programmierern, die Datenbank ohne die Notwendigkeit ständig zu füllen, unterschiedliche Datenbanken für jeden Tag oder jede Änderung zu verursachen.

Können Daten einer SQL-Datenbank nicht nur hinzugefügt werden, aber Daten innerhalb der Datenbank können geändert werden. Z.B. wenn eine Geschäftsakte falsch buchstabiert oder der falschen Abbildung beigefügt, kann eine Einsatzfrage verwendet werden, um einen neuen Wert in die Datenbank einzusetzen. Eine Updatefrage kann auch verwendet werden, um die Informationen in der Datenbank zu aktualisieren. Wenn Informationen vollständig falsch oder überholt sind, ist es auch möglich, Daten aus der Datenbank zu löschen.

Neben der Speicherung und der Aktualisierung von Informationen, ist eine andere wichtige Funktion einer SQL-Datenbank die Fähigkeit, die Informationen zurückzuholen. Gerade wie alle anderen Funktionen, getan dieses durch eine Frage, die die Informationen zu einem unterschiedlichen Dokument druckt. Daten können zurückgeholt werden gründeten auf Suchumbauten oder, wie sie auf anderen Informationen in der Datenbank bezieht.

Wenn sie zu einem Geschäft angebracht, speichern SQL-Datenbanken gewöhnlich die allgemeinen und privaten Informationen. Öffentliche Information umfassen Tagespreise oder die Namen der Produkte oder die z.Z. verkauften Dienstleistungen. Private Informationen umfassen die Forschung und Statistiken, die verwendet, um Produkte zu aktualisieren oder neue Produkte herzustellen. Geschäftsdatenbanken können auch benutzt werden, um Informationen über Angestellte zu verwahren.

Sql-Datenbanken sind für Web site häufig benutzt. Wenn ein neues Mitglied zu einer Web site anmeldet, aktualisiert seine SQL-Datenbank mit den member’s Name und Informationen. Wenn Verkäufe gebildet, Gebrauch einiger Web site eine SQL-Datenbank, alle Verkäufe und Aufträge im Auge zu behalten.