Was sind XHTML Validators?

Ausdehnbare Hypertextpreisaufschlagsprachen (XHTML) validators sind die Software-Programme, die die Gültigkeit des Codes der XHTML Dokumente überprüfen, manchmal lose bezogen einfach als „Webseiten.“ Code gilt als gültig, nur wenn er die Standards des World Wide Web Consortium (W3C), eine internationale Gemeinschaft befolgt, die Standards einstellt, um kontinuierliches Wachstum und Entwicklung des Internets anzuregen. XHTML validators überprüfen nicht nur, um zu sehen, ob ein XHTML Dokument in gültigen Code geschrieben, es erzeugt auch einen Report, der von den Leuten gelesen werden kann, die die Software benutzen, also wissen sie, ob das Dokument gültig ist. Ein Document type definition (DTD) angefordert wie die erste Linie des Codes in der Akte s, damit ein Dokument validiert werden kann. Die meisten XHTML validators können die durch direkte Eingabe, einen Weg zur Seite validiert zu werden Dokumente lokalisieren oder das Verzeichnis des konstanten Hilfsmittels der (URL) Seite.

Trotz des Wissens oder der Erfahrung, die ein Netzentwickler hat, machen er oder sie fast immer mindestens einige Fehler, wenn er Netz kodiert, dokumentieren in einem einfachen Maskeneditor. Wenn jene Dokumente eine bedeutende Menge des Codes enthalten, kann sie schwierig und Zeit raubend sein, für Störungen manuell zu wiederholen. Die Reports, die nach der Prüfung von Gültigkeit des Codes XHTML validators erzeugen, zur Verfügung stellen sehr wertvolle Informationen zu den Endbenutzern. Reports aufdecken im Allgemeinen nicht nur Störungen ur, liefern sie auch Warnungen und geben Tips, damit wie Fehler beheben. Netzentwerfer und -entwickler kennen die genaue Linie des Codes, auf der die Warnung oder die Störung gefunden, weil die Linie Zahl des unzulässigen Codes berichtet.

Es gibt Zeiten, als die Linie Zahl des unzulässigen Codes dem Entwickler nur eine gute Idee gibt von, der das Problem ist. Dieses auftritt normalerweise se, wenn XHTML validators das URL des Dokuments gegeben, das sie zu überprüfen sind. Wenn das Dokument in eine Überschrift, in einen Körper und in ein Seitenende templated, basiert Linie die Zahlen, welche die Position von Störungen anzeigen, auf dem Dokument als Ganzes, bestanden aus allen drei Teilen. XHTML validators sind wegen der Notwendigkeit an den Netzentwicklern, standards-compliant XHTML Dokumente vorzulegen am meisten benutzt. Mobiltelefone und persönliche digitale Assistenten (PDA) darstellen unter den Mittelvorrichtungen el, die zum Anzeigen von Webseiten fähig sind, aber sie können nicht immer richtig Anzeigenseiten, die nicht in gültigen XHTML Code geschrieben.

Eine Vielzahl von XHTML validators ist kostenlos vorhanden, aber einige erfordern eine Gebühr. Alle sie anbieten die grundlegende Funktionalität des Überprüfens der Gültigkeit eines XHTML Dokuments und des Berichtens von Resultaten Endbenutzer d, aber einige anbieten zusätzliche Eigenschaften, die nützliches zu etwas Netzentwicklern prüfen konnten, wie Prüfung auf defekten Hypertextverbindungen n. Zu halten ist wichtig, im Verstand, dass XHTML validators nicht mit Software verwechselt werden sollten, die die Umwandlung eines Dokuments der Hypertextpreisaufschlagsprachen (HTML) zu XHTML behandelt.