Was sind das Pro - und - Betrug des Glasfaser-Ethernets?

Glasfaser-Ethernet kann verwendet werden, um ein Netz anzuschließen, anstatt, Metall-gegründete verdrahtende Systeme zu benutzen, aber es ist nicht die rechte Art der Netzwerkausstattung für jede Situation. Das Pro - und - Betrug des Glasfaser-Ethernets zentriert meistens um, wie gut es arbeitet und wie viel es kostet, um zu verursachen und beizubehalten. Auch Glasfaserausrüstung für Netzwerkanschluss kann als Standardc$metallverdrahtung Netzsysteme zu gründen teurer und schwieriger sein. Im Feld hat Glasfaser-Ethernet Vorteile einschließlich hohe Bandbreitengeschwindigkeiten und eine niedrige Tendenz, Informationen durch Signalverminderung und -störung zu verlieren.

Das Pro vergleichend - und - Betrug des Glasfaser-Ethernets kann einem Netzverwalter helfen, zu entscheiden, wann Glasfasertechnologie eine gute Wahl für sein Netz ist. Glasfaser-Ethernet ist gewöhnlich schneller als traditionelle Kupfer-Draht-gegründete Ethernet-Systeme. Geschwindigkeit kann eine ein wichtige Eigenschaft für ein Netz sein, so on-line-Computer gamers, die auf Geschwindigkeit beruhen, um ihre Spiele zu gewinnen, konnte einen Glasfaser-Ethernet-Anschluss über anderen Arten wählen.

Für Netze nahe Stromleitungen oder feuergefährlichen Materialien, using Glasfaser-Ethernet kann mehr Sicherheit und bessere Funktionalität als Metalldrähte anbieten. Für die Verwalter, die ein Netz nahe einem Kraftwerk oder in ein Büro mit einer großen Menge Verdrahtung laufen, verhindern Glasfaser-Ethernet-Hilfen Störung zum Signal an den elektrischen Signalen nahe der Netz-Hardware. In einem Bereich, in dem traditionelle Metalldrähte eine Explosion funken und auslösen konnten, kann Glasfaser-Ethernet eine sicherere Alternative zu einem Metall-verdrahteten Netz zur Verfügung stellen.

Im Allgemeinen können Glasfasersignale ein großer Abstand ohne den Gebrauch der Netzverstärker reisen, die das Signal verstärken, es möglich zu machen, es weiter zu tragen. Für große Büros können besonders die mit einigen Fußböden, die lange Strecke der Faseroptik ein Vorteil sein. Hardware für diese Art des Netzes neigt auch, klein bequem zu sein.

Während das Pro - und - Betrug des Glasfaser-Ethernets groß Pro ist, kann der Betrug bedeutende Nachteile sein. Ein Hauptnachteil zum Glasfaser-Ethernet ist, dass die Netz-Hardware und -teile beträchtlich schwieriger als die Art zu erwerben und zusammenzubauen sind, die in Metall-verdrahteten Netzen verwendet wird. Während Modem und Fräser für Metall-verdrahtete Netze an jedem grundlegenden Computerspeicher und an einigen großen Gemischtwarenhandlungen leicht gefunden werden können, muss Glasfaser-Ethernet-Ausrüstung entweder online bestellt werden oder von einem Computerhardware- oder Netzwerkanschlussspeicher gekauft werden.

Ein Hauptschwierigkeit mit dieser Art der Netz-Hardware ist, dass Faseroptik nicht allgemeine Kompatibilitätsstandards haben. Dieses bildet die Teile, die richtig schwierigeres bearbeiten zu kaufen und erfordert mehr Forschung vonseiten des Verwalters, der das Netz errichtet. Wenn er Faseroptik für ein Ethernet-Netzwerk verwendet, muss der Netzverwalter um das Finden der kompatiblen Teile auch sich sorgen, auf die Schwierigkeit alle mögliche Teile für das System an erster Stelle finden.

Wenn man das Pro - und - Betrug des Glasfaser-Ethernets, ein auffallend wichtiger Aspekt bespricht, um zu betrachten wird gekostet. Da er weniger allgemein hergestellt sind, ist Glasfaserausrüstung auch mehrmals teurer als die Metall-verdrahteten oder drahtlosen Gegenstücke. Dies heißt, dass, wenn ein Stück Hardware unten geht, sofortig Wiedereinbau schwierig oder unmöglich sein kann und unvermeidlich mehr kosten wird.