Was sind die Nachteile eines DVD ROM?

Obgleich DVD ROMas jeden Tag populärer werden, ist diese Technologie nicht ohne seine Nachteile. Wenn you’re Planung, zum eines neuen Computers zu kaufen oder Ihres gegenwärtigen Systems, der it’s in naher Zukunft zu verbessern wichtig, die positiven und negativen Aspekte dieser Technologie zu verstehen.

EIN DVD ROM ist eine Digitalschallplatte, die ein Minimum von 4.7 GBs Filmen, Musik, Text oder Bildern halten kann, obgleich einige Disketten zu 17 GBs Informationen halten können. Obwohl auf Filme vom lokalen videospeicher häufig einfach als DVDs beziehen, sind sie wirklich DVD ROM-Disketten. Zugangsrate für DVD ROMas reicht von Kbps 600 bis 1.3 Mbps.

Da DVD ROM für Digital-vielseitig begabtes Scheibe †„Festwertspeicher steht, sollte es als keine Überraschung kommen dieser dieser format’s größte Nachteil es, dass es can’t mehrmals benutzt. Sobald die Informationen auf ein DVD ROM notiert, geändert sie can’t oder geändert. Tatsächlich enthalten die meisten kommerziell produzierten DVD Filme Kopieschutz Mechanismen, um Benutzer an der Schaffung der nicht autorisierten Kopien der Diskette zu hindern.

Wenn you’re, das Daten für ein laufendes Projekt speichert, das you’ll Notwendigkeit, regelmässig zu ändern, ein DVD ROM eine arme Wahl ist. In diesem Fall ist Ihre beste Wahl entweder zum Gebrauch ein entfernbarer greller Antrieb, oder, einen Antrieb der Kombination DVD+RW/+R/CD-RW zu kaufen, den Ihnen erlaubt, zu lesen DVD ROMas und CD-ROM sowie, zu den CD-R, CD-RW, DVD+R- und DVD+RW-Disketten schreiben.

Da DVD ROM eine verhältnismäßig “new† Technologie ist, können Sie Mühe haben, einige Programme mit Ihrem DVD ROM-Antrieb auszuarbeiten. Z.B. kann realer Musikautomat, ein Musikmanagement-Software-Programm, möglicherweise nicht mit irgendein DVD ROM-Antrieben arbeiten. Jedoch sollte es gemerkt werden, dass die meisten Softwareunternehmen arbeiten, um diese Ausgabe zu lösen, da sie gut beachten, dass DVD ROMas erwartet, um die CD-ROM des 21. Jahrhunderts zu werden.

Selbstverständlich anders als einen allein stehenden StandardDVD-Spieler, erfordert eine DVD ROM-Einstellung einen Computer. Dieses bildet es ein wenig schwieriger, einen DVD ROM-Antrieb als die Basis Ihres Heimkino system†zu benutzen“ - obgleich viele Leute, einschließlich die Studenten und Leute, die in den kleinen Wohnungen leben, häufig diese Raumersparniswahl wählen. Jedoch wenn Ihre Hauptsorge DVD Filme aufpaßt, konnte you’ll besser gestellt Investierung in einem hochwertigen DVD-Spieler sein, die mit DVD-R, DVD-RW, DVD+R, DVD+RW und VCD Formaten kompatibel ist, Ihnen zu erlauben, irgendeine Art Diskette anzusehen, die Sie wählen.