Was sind die besten Spitzen für Fach-Reparatur?

Es gibt drei unterschiedliche Arten, eine Fachreparatur auf einem Computersystem durchzuführen und jede Methode ist in hohem Grade - wirkungsvoll, wenn die korrekten Schritte unternommen. Die meisten Benutzer finden vermutlich, dass die einfachste Weise, ein verdorbenes oder verfehlenfach zu reparieren, ein Software-Programm zu kaufen sein, das Akten automatisch ermitteln kann. Andere können es einfacher finden, das Festplattenlaufwerk auf ein anderes Computersystem zu bringen, um die schädigenden Akten zu kopieren. Einige Situationen können ein automatische Aushilfsprogramm die Daten automatisch zurückholen auch dürfen. Die Hauptsache zum zu erinnern ist, das Computersystem nicht an allen zu benutzen, bis eine der Methoden erfolgreich durchgeführt.

Es ist ein allgemeiner Mythus, dass das Löschen eines Faches auf einem Computersystem wirklich die Daten löscht, die dort gespeichert. Alle Informationen sind noch auf dem Antrieb nach einer kritischen Störung. Der Computer einfach erkennt es nicht als verwendbare Daten.

Die selben können gesagt werden, wenn Akten aus dem Wiederverwertungssortierfach oder anderen Positionen gelöscht; sie ist noch physikalisch anwesend, aber der Computer markiert sie als wichtig nicht mehr seiend. Bis noch etwas in dieser Position gespeichert, sind das gelöschte Fach oder die Akte für neuere Wiederherstellung sicher. Deshalb sollte eine Systemswiederherstellung sofort versucht werden, wenn Fachreparatur erforderlich ist. Sie hilft, zu garantieren, dass kritische Akten nicht versehentlich überschrieben.

Das Problem ist, dass der Benutzer wenig Steuerung hat über, der sein Computer eine Akte innerhalb eines Faches speichert, und der Abschluss fast jeder möglicher Aufgabe könnte die Akte veranlassen, unbeabsichtigt für immer gelöscht zu werden. Wenn Fachreparatur noch notwendig ist, nachdem die Systemswiederherstellung, die beste Sache zum zu tun, den Computer vollständig zu schließen und ihn zu lassen abgestellt sein, bis eine Methode der Wiederherstellung an entschieden. Beide der Methoden folgend sind sind einfach zu verwenden, aber sie erfordern den Gebrauch von einem zweiten Computersystem oder einem Festplattenlaufwerk.

Möglicherweise sein die einfachste Methode, ein Fachreparaturprogramm zu kaufen, das versucht, das Problem automatisch zu regeln. Solange die Anwendung irgendwo, die Daten zu sparen hat, die sie zurückgewinnt, funktioniert es erfolgreich über 75% der Zeit. Um diese Methode einzuführen, sollte der Computerbenutzer die Scheibe einsetzen, welche die Fachreparatur-Software enthält und sie laufen lassen. Sie dann sucht das gesamte Festplattenlaufwerk und kopiert irgendwelche der Akten, die zu einer unterschiedlichen Position gefunden. Aus diesem Punkt solange die Daten erfolgreich unterstützten, kann das ursprüngliche Fach repariert werden oder gelöscht werden.

Eine ähnliche Methode sein, das Festplattenlaufwerk zu entfernen und es in ein anderes Computersystem als Sklave anzubringen. Die Daten konnten durch das zweite Festplattenlaufwerk unabhängig davon dann gelesen werden, ob die Informationen gelöscht. Wenn er diese Methode anwendet, sollte der Benutzer alle passenden Informationen vom geschädigten Antrieb bis das gesunde kopieren und eine Fachreparatur dann versuchen. In jedem Fall solange die verlorenen Daten gespart, dann im System sollte in der Lage sein, völlig wieder hergestellt zu werden.