Was sind die verschiedenen Arten der Linux-Werkzeuge?

Unter den verschiedenen Aufgaben, die using Linuxwerkzeuge behandelt, ist Systemsüberwachung, Netzwerkkonfiguration und Steuerung, Systemsverwaltung, Software-Management, Systemsinstallation, Sicherheit, Softwareentwicklung und Drucken. Linuxwerkzeuge konnten innerhalb einer grafischen Benutzerschnittstelle, innerhalb (GUI) eines Oberteils oder innerhalb jeder Umwelt zugänglich sein. Sie unterscheiden auch dadurch, dass einige Werkzeuge zu bestimmten Verteilungen spezifisch sind. Z.B. ist Anaconda, ein Installateurwerkzeug, das in die Programmiersprache der Pythonschlange geschrieben, durch neue Benutzer der Fedoraverteilung häufig benutzt, die das Betriebssystem anbringen, indem sie von den Installationsdigitalschallplatten oder (CDs) von einer digitalen vielseitig begabten Scheibe aufladen (DVD).

Linuxwerkzeuge für Systemsüberwachung benutzt, um Aufgaben wie anzeigen und verwendetes Systemsfrei Gedächtnis in den Kilobytes und über Prozesse berichten zu erfüllen und die Tätigkeit der Zentraleinheit (CPU). Gerade da einige Linuxwerkzeuge Verteilung-spezifisch sind, können sie zu einer bestimmten Tischplattenumwelt spezifisch auch sein. Die meisten Verteilungen kommen mit einer Vielzahl der zusammengerollten Werkzeuge für die Konfiguration, Management, Steuerung und Überwachung einiger Hardwareeinheiten, Softwarepakete und Prozesse, die für Systemssicherheit und -stabilität wichtig ist. Netzwerkkonfigurationwerkzeuge eingesetzt me, um neue Hardware wie eine Netzschnittstellenkarte zusammenzubauen und zu steuern (NIC), um an ein drahtloses Netzwerk anzuschließen und Connectionprobleme sogar zu überprüfen.

Systemsverwaltungswerkzeuge benutzt, um Funktionalität für Ton zu gründen, die Aufladungsladevorrichtung zusammenzubauen, das Systemsdatum und die Zeit zu ändern, Betriebssystemupdates durchzuführen, logische Volumen zu handhaben, Systemsbenutzer zu handhaben und Gruppen, unter anderen Aufgaben zu handhaben. Software-Management behandelt durch Linuxwerkzeuge wie das geänderte yellowdog updater (YUM) und den roten Hutpaketmanager (U/min). Diese sind Befehlszeile Werkzeuge. Viele Verteilungen anbieten auch GUI-Werkzeuge für das Management von Software, die Pakete, anzubringen, zu ändern mit.einbezieht und zu entfernen.

Softwareentwicklung und Änderung können using Linuxwerkzeuge wie Compiler für die C/C++ Programmiersprache und gefrorenen Tee für die Kodierung leicht vollendet werden, in JAVA, zum Kompilation und die Ausführung das Programm in der virtuellen Maschine zuzulassen. Sicherheit kann using Werkzeuge für die Konfiguration einer Brandmauer, Sicherheit erhöhten des Linuxes (SE) und der Aufladungsladevorrichtungskennwörter erhöht werden. Das allgemeine UNIX-Drucksystem (CUPS) ist ein Werkzeug, das benutzt, um die lokalen und vernetzten Drucker sowie die Warteschlange zum Drucken zusammenzubauen und zu steuern. Obgleich viele Linuxwerkzeuge grafisch sind, einige sehr wichtige sind Befehl Linie-nur, und sogar die, die grafische Macht nicht, völlig zu sein sind - funktionell in einem GUI.