Was sind die verschiedenen Arten der on-line-Sicherheits-Software?

Es gibt viele verschiedenen Arten on-line-Sicherheits-Software. Einige von ihnen kommen in ein Paket von mehr als einer Art, während andere separat gekauft werden oder herunterladen werden können, um kundengebundeneren Schutz anzubieten. Software kann Brandmauern, Antivirus-Software, Spamblockers, volle Sicherheitssuiten und elterliche Blöcke umfassen. Jede Art gebildet spezifisch zu einem bestimmten Zweck, und die rechte Art zu wählen ist zum Halten eines Computers völlig geschützt Schlüssel.

Brandmauern sind eine Art on-line-Sicherheits-Software, die bestimmte Aufstellungsorte oder Leute vom Senden der Akten nach oder von einem Computer blockieren. Das grundlegendste von diesen kann nur in der Lage sein, bestimmte URL-Adressen zu blockieren, während andere die gesamten Aufstellungsorte heraus blockieren können, die auf Inhalt basieren. Brandmauern können auch angebracht werden, um ein Netz der Computer zu schützen und können im Preis von freiem zu sehr teurem erstrecken.

Grundlegende Antivirus-Software ist eine andere Art on-line-Sicherheits-Software. Es gibt im Allgemeinen verschiedene Aspekte zu diesen Programmen, einschließlich errichtet in den Brandmauern und in spezifizierten Internet-Schutzeigenschaften. EMail-Filter und Spamblockers sind allgemeine Eigenschaften, die enthalten sind, sowie Internet-Sicherheitsfilter, die Benutzer an böswillige Akten oder Viren versehentlich herunterladen zu ihren Computern hindern.

Die meisten Computer, die heute verkauft, haben irgendeine Art Antivirus-Software geeinbaut. Ein freier Probezeitraum kann angeboten werden, nachdem muss die Software gekauft werden. Es gibt auch freie Versionen dieser Programme fand online, aber Eigenschaften und Schutz können begrenzt sein.

Die Spamblockers können in den Antivirus-Software-Suiten und als alleineigenschaften des Standplatzes gefunden werden, die mit vielen eMail Firmen bewirtend gefunden. Obgleich Spam häufig nicht eine Sicherheitsdrohung ist, da es normalerweise einfach unerwünschte annoncierenemail ist, darin übereinstimmen die meisten Leute meisten, dass, sie aus ihrem Inkasten heraus zu halten eine Priorität ist. In einigen Fällen können Spam-eMail Verbindungen enthalten, um Web site zu fälschen, die versuchen können, Informationen vom Besucher zu stehlen oder böswilligen Code auf den Computer des Besuchers zu laden. Im Allgemeinen host-based Spamblockers mailen sind kostenlos und kommen als Vergünstigung des Anschließens eines Services.

Eine andere Art on-line-Sicherheits-Software sind elterliche Blöcke. Diese können an keiner Gebühr vom Internet Service Provider des Benutzers häufig herunterladen werden (ISP). Die Wirksamkeit solcher Blockers kann von ISP zu ISP schwanken und kann einer Sicherheitssuite manchmal separat oder als Teil herunterladen werden. Elterliche Blöcke können auf Block eingestellt werden spezifizierten die Web site, die auf URL oder Inhalt basieren, um Kinder vom nicht angebrachten Material der Betrachtung zu halten. Aufstellungsorte können im Allgemeinen entriegelt werden, indem man ein spezielles Kennwort verwendet.

Volle Sicherheitssuiten sind die h5ochstentwickelte Art der on-line-Sicherheits-Software. Diese können alle traditionellen Antiviruseigenschaften, Computerscans, eMail-Schutz, Brandmauern und elterlichen Blöcke alle in einer Software-Anwendung einschließen. Die hoch entwickeltesten vollen Sicherheitssuiten können Netzsicherheit auch behandeln, wenn die teuersten Modelle für große Firmen verwendet, mit Hunderten Computern in einem Netz. Diese Art von Software kann möglicherweise nicht für einen Heimcomputer notwendig sein, aber ist für Firmen wichtig, die die großen Volumen Informationen täglich senden und erhalten.