Was sind die verschiedenen Arten von Antivirus-Software?

Wenn eine Person über Antivirus-Software spricht, verweisen er oder sie normalerweise eine Art Computerprogramm, das irgendeine Art böswillige Drohung von einem Computersystem verhindert, überwacht und entfernt. Diese Drohungen können Trojan Horse Programme, Würmer, Viren, adware und Spyware umfassen. Antivirusprogramme können auf ein Computersystem herunterladen werden oder über on-line-Scanner verwendet werden. Ihre Erfolgsraten können von der Zahl genauen Virusdefinitionen in ihren Datenbanken abhängen.

Eine ernsthafte Sorge für viele Computerbenutzer ist die Drohung der böswilligen Programme, wie Trojan Horseprogramme, die auf Systeme der unverdächtigen Opfer und Ursachenschaden anbringen können. Andere Computerdrohungen umfassen adware, das durch unaufhörliche Reklameanzeigen gekennzeichnet, und Spyware, der die Gewohnheiten eines Computerbenutzers aufspüren und persönliche Information sammeln kann. Einige Antivirus-Software-Lösungen können gegen alle diese Drohungen sofort schützen.

Es gibt viele zahlenden Wahlen für Antivirus-Software. Einige Firmen anbieten freie Antivirusprogramme für Download e und verwenden. Diese Programme können mit den bedeutenden Beschränkungen jedoch kommen, die nach ihnen gesetzt. Z.B. können einige freie Programme nur auf Personal Computern verwendet werden. Andere Programme konnten Realzeitscannen nicht anbieten, und Benutzer können gezwungen werden, Virusscans auf ihrem Computer für Schutz anstatt in der Lage zu sein, manuell laufen zu lassen, das Internet bei der Automatisierung der Antivirus-Software-Arbeit zu grasen im Hintergrund.

Antivirus-Software existiert auch vom Internet in Form von on-line-Virusscannern. Diese Scanner bewirtet auf Web site und können unschätzbare Werkzeuge für die sein, die Computer angesteckt und beschäftigen ein Virus, das nicht dem Benutzer erlaubt, Programme auf seinen Computer herunterzuladen. Einige on-line-Virusscanner können beim Abbau der Viren auch helfen.

Unabhängig davon die spezifische gewählte Antivirus-Software, sollten Computerbenutzer nach einigen Sachen immer suchen. Benutzer sollten Programme immer wählen, die regelmäßig Virusdefinitionen aktualisieren, damit ihre Programme neue Virusdrohungen verfangen können, während sie entstehen. Programme, die nicht Virusdefinitionen aktualisieren, können überholt schnell werden und schützen Benutzer nicht vor neuen Virusdrohungen. Computerbenutzer sollten im Verstand halten, dass neue Virusdrohungen täglich auftreten.

Wenn sie Antivirus-Software anbringen, sollten Benutzer beachten, dass ein gutes Programm normalerweise alles ist, das sie benötigen. Das Laufen lassen von mehr als einem Antivirusprogramm über einen Computer kann übereinkommende Computerleistung ergeben. Außer der Verlangsamung der Prozesse eines Computers, kann die Installierung einiger Antivirus-Software-Lösungen auf einen Computer Funktionalität bewirken, weil diese Programme viel Raum aufnehmen und viele der gleichen Betriebsmittel erfordern konnten, effektiv durchzuführen.