Was sind optische Computer?

Optische Computer, alias photonische Computer, Gebrauchphotonen anstelle von den Elektronen, zum der Signale zu senden. Photonen sind die grundlegenden Partikel, die Licht bilden. Laser im Computer produzieren Ströme des Lichtes, um anstelle von den Elektronen zu verwenden. Einige Vorteile existieren von der Anwendung des Lichtes, die schnellere Geschwindigkeiten, Kleincomputer und weniger Hitze umfassen.

Computer benutzen gewöhnlich einen elektrischen Strom, um den Computer und seine Prozesse anzutreiben. Die Idee hinter optischen Computern ist, Licht anstatt zu benutzen. Obwohl kleine Stücke Technologie Licht benutzen können, um zu arbeiten, existieren zutreffende optische Computer nicht noch. Forscher glauben, dass sich im Laufe der Zeit Technologie in Richtung zum Gebrauch der optischen Computer bewegt und die Technologie genug voranbringt, um sie eine tägliche Wirklichkeit zu bilden.

Damit ein Computer arbeitet, sendet er einen elektrischen Strom in und aus den Teilen, die als Transistoren bekannt sind. Diese Transistoren sind durch diese elektrischen Strom geschaltenes AN/AUS, und dieser schickt eine Mitteilung zum Computer. Die Grundidee hinter einem optischen Computer ist, das Licht zu benutzen, gebildet von den Photonen, anstatt des elektrischen Stroms.

Die Vorteile der optischen Computer und der Gebrauch der Photonen anstelle von den Elektronen ist zahlreich. Zuerst verursacht Licht praktisch keine Hitze, wenn es reist, während der elektrische Strom, der z.Z. in den Computern benutzt wird, viel Hitze abgibt. Ein Computer kann nur so schnell arbeiten, bevor er überhitzt. Optische Computer würden Licht benutzen und folglich könnte der Computer schneller laufen, ohne um die Überhitzung überhaupt sich zu sorgen.

Ein zweiter Schlüsselvorteil der Anwendung des Lichtes ist seine Fähigkeit, durch andere Lichtstrahlen zu überschreiten. Zwei Laser können sich kreuzen, ohne den Weg von irgendeinem zu beeinflussen einer. Elektrische Strom können dies nicht tun und der Computer muss so entworfen sie sein kreuzen nie Wege. Da Lichtstrahlen sich kreuzen können, wird weniger Raum angefordert. Dieses würde Kleincomputer ergeben und kleinere Teile verwendeten in den Computern und in anderen Formen der Technologie.

Z.Z. wird optische Technologie in den Laserdrucker, in den Scannern und sogar im CD Brenner eines Computers eingesetzt. Lasergebrauchlicht, zum alle diese Prozesse zu vollenden. Das Ziel ist, optische Technologie nicht nur zu den Computern, aber zu den Anschlüssen zwischen elektronischen Geräten schließlich zu verbreiten. Optische Technologie konnte schnellere Internetanschlüsse als vorhandene die verursachen vorher. Mit der Kombination der optischen Computer und diesem möglichen neuen Typ des Internetanschlusses, konnten Computer Aufgaben fast sofort durchführen.