Was sollte ich betrachten, wenn ich einen Farben-Laserdrucker kaufe?

Ein Laserdrucker ist eine spezifische Art Drucker, der an eine ähnliche Grundregel zu einem Fotokopierer oder zu einem Multifunktionsdrucker laufen lässt. Anders als einen Tintenstrahldrucker jedoch in dem kleine Stösse der Tinte an gesprüht werden, um zu tapezieren, arbeiten Laserdrucker gegründet auf der einfachen Grundregel der statischen Elektrizität. Im Allgemeinen schreibt ein Laser auf eine positively-charged zentrale Trommel und verursacht ein elektrostatisches Bild von, was auch immer gedruckt werden wird. Sobald der Laser sein Bild gezeichnet hat, wird die Trommel in einem feinen schwarzen Puder beschichtet, die gleiche Art des Toners verwendet in den Fotokopierern, die es dann heraus an rollt, um zu tapezieren. Das Puder hält an positiv fest - belastete Abschnitte der Trommel, genauso wie eine Socke Ihrer Kleidung anhaften konnte, wenn sie mit statischer Elektrizität aufgeladen wurde und nur das Puder auf dem negativen Bild ist lassen unten an zum Papier.

It’s, das recht einfach sind, zu sehen, wie dieses große Schwarzweiss-Seiten produzieren kann, aber ein FarbenLaserdrucker ist ein bisschen schwieriger. Im Wesentlichen läuft es die gleichen Prozessvier Zeiten durch, einmal für jede der cyan-blauen, magentaroten, gelben, und schwarzen Farben, ein so genannter CMYK Prozess. Es gibt einige unterschiedliche Arten, die dieses getan werden kann und wie die erfolgten worden it’s die Qualität und die Geschwindigkeit des Druckes beeinflußt, und den Preis des Druckers.

Der einfachste FarbenLaserdrucker würde gerade eine Trommel haben und würde vier verschiedene Farben für jede Seite rollen. Eine etwas durchdachtere Einstellung würde eine ähnliche Sache tun, ausgenommen sie zuerst die vier Farben zu einer Platte drucken würde, und dann die Platte zur Seite druckt. Das kompliziertste und folglich das teuerste, Art des FarbenLaserdruckers hat ein komplettes System, eine Trommel, einen Toner und einen Laser, für jede Farbe, die produziert werden muss und bildet einen Fließband Artdruck.

Beim Schauen, um einen FarbenLaserdrucker zu kaufen, gibt es einige verschiedene Sachen, die Sie betrachten können. In erster Linie müssen Sie entscheiden, wie viel Sie bereit sind, aufzuwenden. Wenn Ihre Kapital begrenzt sind, werden die Wahlen, die you’ll fähig, von zu wählen ist, auf, als die meisten Drucker begrenzt, dass Kosten kleiner als einige hundert US-Dollars (USD) von der einfachsten Vielzahl sind. Wenn Sie mehr vorhandenes Geld haben, können Sie beginnen, verschiedene Zahlen und Wahlen zu betrachten.

Eine der wichtigsten, wann zu betrachten Zahlen, einen FarbenLaserdrucker zu kaufen die Druckgeschwindigkeit ist, gegeben in Seite-prominute ausgedrückt. Weil eine Schwarzweiss-Kopie einen Trommelkopf und einen Toner nur benutzen muss, sind sie normalerweise viel schneller, also neigen verschiedene Zahlen, für die Schwarzweiss-- und Farbendrucke gegeben zu werden. Anders als Tintenstrahldrucker die einen sehr großen Unterschied in der Geschwindigkeit zwischen Blättern von Bildern und Text haben, ist ein FarbenLaserdrucker ungefähr der selbe. Ein leistungsfähiger Laserdrucker der schnellen Farbe hat zwischen 16 PPMs und 26 PPMs für Farbendrucke und möglicherweise sogar höher für Schwarzweiss-Drucke.

You’ll möchten auch die Kosten des Toners betrachten nach Ihrem Drucker. Eine Grundleute neigen, Laserdrucker zu mögen sind, dass, obgleich die Anfangsmaßeinheit viel mehr ist, im Laufe der Zeit das preiswertere des Toners mit Tintenstrahlpatronen mehr verglich, als zahlen für die Maßeinheit. Überprüfen, ob das Maßeinheit you’re, das betrachtet, erschwingliche Tonerpatronen hat, und sich daran erinnern, dass, obgleich der Anfangspreis für eine Patrone hoch ist, sie für viele Seiten dauert. Entschließung kann zu Ihnen wichtig auch sein, und Sie sollten wissen, dass viele Laserdrucker hauptsächlich für Text und Darstellungsdokumente bestimmt sind, also, wenn Sie auf Druckenbildern planen, sicherstellen, einen significantly more teuren Fotoqualitätslaserdrucker zu kaufen.