Was wird Sprache modellierend vereinheitlicht?

Softwareentwicklung ist ein Prozess, der exakte Planung und Vorsorge erfordert. Es gibt einige Techniken, die, Softwareentwicklung zu dokumentieren vorhanden sind. Vereinheitlicht, von Sprache ist (UML) zu modellieren eine Standardmethode, die für die Dokumentation der Kunstprodukte angewendet wird, die für Softwareentwicklung erfordert werden.

UML ist eine Ansammlung Entwurfs-optimale Verfahren, die jahrelang in der Software-Gemeinschaft für Entwicklung verwendet worden sind. Die vereinheitlichte modellierende Sprache wurde zuerst 1996 durch die Gegenstand-Führungsgruppe eingeführt (OMG). Die Anfangsversion von UML wurde von einer Gruppe Softwareentwicklungexperten verursacht, die häufig als die drei Freunde gekennzeichnet sind.

Die drei Freunde sind Grady Booch, James Rumbaugh und Ivar Jacobson. Sie gelten als die Führer und Gründer der Standardmethodenvereinheitlichung projektieren 1996, das die zu die Kreation der vereinheitlichten modellierenden Sprache führte. Diese Vereinheitlichungbemühung nahm die besten Ansätze für Software-Entwurf und -entwicklung und verursachte einen mehrfachverwendbaren Rahmen, der leicht verständlich sein könnte.

Die UML Entwurfsannäherung benutzt grafische Darstellungen als Kommunikationsvermächtnis für Software-Projekte und die Benutzergemeinschaft. Hilfe dieser erforschen grafische Darstellungen die Softwareentwicklungmannschaft mögliche Entwürfe und Gefahren. Vereinheitlicht wird das Modellieren der Sprache gewöhnlich wie ein Plan für den Entwurf einer Software-Anwendung verwendet. Dieser Plan erklärt, wie eine Software-Anwendung aufgebaut wird.

Das bewegliches Modellieren (AM) ist ein Beispiel einer Software-Entwurfsannäherung, die UML verwendet. Morgens ist eine Ansammlung Praxis und Grundregeln für das Entwerfen von Software. Der UML Prozess wird häufig für Sein lästig zur Entwicklungsmannschaft, besonders im Bereich des Dokumentenmanagements kritisiert. Bewegliche modellierende Versuche, die notwendigen Stücke von UML zu nehmen und sie in einen beweglichen Entwurfsrahmen zu glätten. Das bewegliches Modellieren benutzt die UML Dokumente als raue Entwürfe des Entwurfs eher dann die abschließenden Pläne oder das formale Dokument. Dieses entfernt die Notwendigkeit an den regelmäßigen Updates der UML Dokumente.

Gegründete Prüfung modellieren (MBT) ist ein Prozess, in dem Prüfung gründete auf definierten Entwürfen abgeschlossen wird. Diese Entwürfe werden von den Anforderungen eines Systems aufgebaut. Die definierten Anforderungen werden dann, Musterbeispiele zu erzeugen verwendet, die als Testindexe geschrieben werden. Die mbt-Kunstprodukte können die notwendigen Informationen zunächst erzeugen, um den erwarteten Zustand eines Systems zu erklären.

Einer der kompliziertsten Prozesse innerhalb der Softwareentwicklung ist Integration der Bestandteile. Modell-Gefahrene Integration (MDI) ist ein Prozess, der entworfen ist, um die Integrationsbemühung einer Anwendung zu vereinfachen. Innerhalb MDI wird ein Entwurf in vereinheitlichter modellierender Sprache verursacht, um die Steuerung der Austauschwege in der Software darzustellen.