Wie ändere ich mein IP address?

Es gibt einige Gründe, warum Leute ein Internet Protocol oder ein IP address ändern wünschen können. Seit diese Art der Adressen-Aufschläge als einzigartiger Bezeichner eines Computers und sein Anschluss zum Internet, die, die funktionieren mit, was bekannt, während ein statisches IP address es nützlich finden kann, es zwecks der Sicherheit und der Internet-Privatsphäre jetzt und dann, einfach zu ändern. Abhängig von der Art von Betriebssystem, das verwendet, kann dieser Prozess verhältnismäßig einfach sein.

Für Windows-Benutzer ist der erste Schritt, festzustellen, dass Art von IP address bereits gebräuchlich ist. Mit den meisten Windows-Systemen bedeutet dieses das Nehmen eines Blickes an den Network Connections, die z.Z. auf das Festplattenlaufwerk angebracht. Auf dem LAN-Anschluss holt oben ein Menü, in dem klickt es möglich, die connection’s Eigenschaften über das Internet Protocol Tab zu erreichen. Hier ist es möglich, zu fordern, dass das System ein IP address automatisch erreichen, oder einträgt manuell ein spezifisches IP address, das vorher verwendet worden.

Andere ähnliche Protokolle des Betriebssystem-Gebrauches für die Herstellung ändert zum gegenwärtigen IP address. Die elektronischen Hilfenhandbücher, die mit jeder Installation von einem gegebenen Betriebssystem eingeschlossen, zur Verfügung stellen ausführliche Anweisungen auf, wie man die gegenwärtige Adresse, die gebräuchlich ist lokalisiert und wie man diese, geht Adresse ungefähr zu ändern. Die gute Sache über die Herstellung dieser Art der Änderung ist, dass sie nicht viel technische Fähigkeit erfordert, und die Aufgabe kann in einem gerechten erfüllt werden einige Momente.

Abhängig von der Art des Internetanschlusses, kann es keine Notwendigkeit geben, ein IP address manuell zu aktualisieren. Versorgungsmaterial einiger Versorger, was bekannt als dynamische Adressen. Breitbanddienstleistungen sind ein gutes Beispiel der Versorger, die häufig diese Annäherung verwenden. In diesem Drehbuch zuteilt der Versorger eine neue Adresse dem Computer e, jedes Mal wenn ein neuer Anschluss zu den provider’s Bedienern hergestellt. Für den Versorger hilft diese Annäherung häufig, Kosten zu verringern. Gleichzeitig kann der Endbenutzer das verhältnismäßig anonyme Surfen genießen ist, da die Wahrscheinlichkeiten der Benutzung der gleichen Adresse für zwei aufeinander folgende Lernabschnitte extrem - niedrig.

Dsl-Versorger, zusammen mit vielen Breitbanddienstleistungen, auch verwenden manchmal die dynamische IP addressannäherung. Um festzustellen wie Ihr Versorger Adressen zuteilt, mit dem Versorger in Verbindung treten und spezifisch fragen ob die Adressen statisch sind und bedeuten sie ändern nie, oder dynamisch. Wenn Ihr Versorger statische Adressen verwendet, bedeutet dieses, dass Sie eine manuelle Änderung vornehmen müssen. Der Versorger wenn, bestätigen sie verwenden eine dynamische Adressenstrategie, alle, die Sie tun müssen, um die Adresse zu ändern sind trennen den Anschluss zu ihren Bedienern, dann herstellen ein Neues.