Wie errichte ich einen Spiel-Bediener?

Wenn Sie einen Spielbediener errichten möchten, haben Sie im Allgemeinen einige verschiedene Wahlen, die für Sie vorhanden sind. Die zwei Hauptmethoden sind, einen Computer zu benutzen, der an Ihren Ausgangs- oder Geschäft Internetanschluss angeschlossen, oder ein Rechenzentrum zu gebrauchen. Ein Spielbediener, den Sie aus Ihrem Haus heraus laufen lassen, oder Geschäft jeder Gebrauch ein Extracomputer kann, den Sie bereits haben oder Sie können ein vom Kratzer errichten. Wenn Sie einen Spielbediener vom Boden aufbauen, benötigt er im Allgemeinen alles, das jeder möglicher andere Computer außer einer Grafikkarte tut. Wenn Sie ein Rechenzentrum, Sie kann irgendein colocate Ihre eigene Maschine verwenden, einen gehandhabten Bewirtungsservice verwenden, oder einen Kasten des engagierten Bedieners mieten.

Die wenige teure Weise, einen Spielbediener zu errichten ist, einen Computer oder Bestandteile zu gebrauchen, die Sie bereits haben. Anfangen, indem Sie mit dem Verleger des Spiels überprüfen, das, zum zu sehen fraglich ist, was die Systemsanforderungen sind. Wenn es einen Mangel an der Information gibt, können Sie mit anderen Leuten erkundigen, die bereits erfolgreich Bediener laufen lassen. In einigen Fällen können Sie finden, dass ein älterer Computer, den Sie nicht mehr benutzen, zum Betrieb des Bedieners fähig ist, obwohl Sie einige Bestandteile verbessern müssen können. Es ist auch ziemlich Common, damit Verleger eine Linuxzweiheit der Spielbedienerakten bereitstellen, also können Sie etwas Geld sparen, indem Sie nicht für ein Betriebssystem für (OS) Ihren Bedienerkasten zahlen.

Wenn Sie keine Computer oder Bestandteile bereits haben, müssen Sie für Teile herum kaufen. Um einen Spielbediener zu errichten der aus Ihrem Haus heraus läuft, wünschen Sie gewöhnlich gerade einen regelmäßigen oder Miniaufsatzkasten kaufen. Sie benötigen auch Bestandteile wie ein Motherboard, eine Zentraleinheit (CPU), ein Direktzugriffsspeicher (RAM) und ein Festplattenlaufwerk. Ein Spielbediener erfordert nicht eine Grafikkarte, obwohl Sie ein anbringen müssen können, wenn Sie nicht einen Computer entfernt betreiben können.

Eine andere Wahl, wenn Sie einen Spielbediener errichten, ist colocate es in einem Rechenzentrum. Wenn Sie einen Bedienerkasten zu diesem Zweck errichten, müssen Sie gewöhnlich einen Fall benutzen, der die besteigbare Zahnstange ist. Da Sie gewöhnlich nur auf den Bediener entfernt einwirken, gibt es keine Notwendigkeit an einer Videokarte. Alle anderen typischen Computerbestandteile angefordert noch t.

Anstatt, Ihren eigenen Bediener zu errichten und ihn in ein colocation Rechenzentrum zu legen, können Sie zur Bewirtung des gehandhabten oder engagierten Bedieners des Gebrauches wählen. Wenn Sie dies tun, können Sie die Spielbedienerzweiheiten auf eine Maschine gewöhnlich anbringen, die jemand anderes für Gebäude und die Instandhaltung verantwortlich ist. Eine einfachere Wahl ist, einen engagierten Spielbediener zu mieten. Das meiste Spieldienstanbieter (GSPs)angebot einweihte Mieten auf einer Monatsbasis s-, provisioned nach Ansicht, wievieler Spieler Sie auf einmal bewirten möchten.