Wie gründe ich Kennwortschutz?

In der modernen Welt führen viele Leute einige ihrer wichtigsten und empfindlichsten Dokumente auf ihrem Computer oder web server. Finanzaufzeichnungen, wichtige Fotographien und Geschäftskorrespondenz können alle auf einer Maschine gehalten werden, und sicherzustellen, dass nicht gerade jedermann sie ansehen kann, ist eine Priorität für einige Leute. Aus diesem Grund entwickelt einige einfache Kennwortschutzlösungen in den letzten zwei Dekaden, und in den vergangenen Jahren geworden diese sogar einfacher zu verwenden und leistungsfähiger.

Ein Kennwortschutzsystem auf Ihrem Personal-Computer zu gründen ist ein erster Schritt zum Schützen Ihrer Daten. Wie Sie beschließen zu tun, das groß abhängt davon, wie sicher Sie die Informationen benötigen zu sein. Während die meisten Dienstleistungen robust genug sind, beiläufige Projektoren Ihres Computers zu stoppen und sogar die, die eine böswillige Absicht haben können, abhalten sie wahrscheinlich nicht einen engagierten Hacker mit Zugang zu den korrekten Werkzeugen und ausgedehnten Zeitabschnitten n.

Viele Betriebssysteme haben ihre eigenen Kennwortschutzentwürfe, die direkt in sie aufgebaut. Im Mac OS z.B. kann jeder Benutzer ihr eigenes Profil gründen, das sie mit ihrem eigenen Kennwort dann sichern können. Dieses stoppt beiläufige Benutzer vom Anmelden zu Ihrem Computer, wenn Sie ihn unbeaufsichtigt lassen, und zur Betrachtung Ihre Akten, aber ist der Sicherheit ein ziemlich niedriges.

OSX hat auch einen gebürtigen Modus für Kennwortschutz an den Mikroprogrammaufstellung ebnen und anbietet einen viel grösseren Grad an Sicherheit als ein einfacher Benutzer-LOGON r. Dieses erfordert die Installierung einer non-default Anwendung vom Betriebssystem und den Betrieb des Mikroprogrammaufstellung-Kennwort-Dienstprogrammes. Und für Benutzer, die Kennwortschutz auf einer spezifischen Akte ermöglichen möchten, sind einige aus dritter Quellesoftware-Lösungen für OSX vorhanden, die dieses vollenden. Eine gebürtige Lösung ist auch vorhanden, indem sie ein Scheibenbild mit dem Scheiben-Dienstprogramm verursacht, und es mit seinem eigenen Kennwort verschlüsselt.

Auf einem Windows® Computer gibt es auch die eingebauten Kennwortschutzsysteme, die denen ähnlich sind, die auf einem Mac gefunden. Benutzer können ihre eigenen LOGON und Kennwörter haben, beiläufigen Zugang zu den Akten und zu den Anwendungen begrenzen, aber zu engagierten Eindringlingen ziemlich geöffnet weiterhin bleiben. Hoch entwickeltere aus dritter Quelleanwendungen existieren, die ein vieles hochgradiges der Sicherheit zur Verfügung stellen können, obgleich sie noch weit von vollkommenes sind, da sie über dem Betriebssystem existieren müssen. EIN waagerecht ausgerichtetes Kennwort des BIOS kann ermöglicht werden, abhängig von dem verwendeten BIOS, die einen viel höheren Grad an Sicherheit leisten kann.

Hardware-Arten der Sicherheitsleistung können auch eingesetzt werden, und einige Computer kommen mit errichtet in den Sicherheitssystemen. Eine allgemeine Form, die auf modernen Laptopen gefunden, ist der Fingerabdruckverschluß, der den Computer von eingeschalten werden missbilligt, es sei denn ein Gleiches für den Fingerabdruck des Hauptbenutzers gefunden. Einige Computer einschließen auch ihre eigenen Hardwareniveau Kennwortvorrichtungen en, die im Allgemeinen sicherer als Software-Kennwörter sind.

Es gibt einige unterschiedliche Arten, Kennwortschutz auf einer Fernweb site zu gründen, aber die allgemeinste Methode verwendet die .htaccess Akte auf Apache-Bedienern. Die .htaccess Akte kann mit einer .htpasswd Akte verbunden werden, die ein verschlüsseltes Kennwort und username einschließt, das Zugang zu den Verzeichnissen begrenzen kann, Akten, oder ein gesamter Bediener. Obgleich nicht eine absolut sichere Einstellung, der Kennwortschutz, der durch eine korrekt-zusammengebaute .htaccess Akte angeboten, ziemlich hoch ist und Einstellung ist unglaublich einfach. Viele Netzwirte umfassen sogar eine einfache Benutzeroberfläche innerhalb ihrer NetzAbdeckplatte und erlauben Benutzern, Kennwortschutz über eine .htaccess Akte durch ihren Browser zu gründen.