Wie lösche ich Plätzchen weg von meinem Computer?

Plätzchen auf der Computerhilfe eine Web site wissen, wenn you’ve sie besuchte, was Sie während dort taten und andere Spitzen der Informationen, die der Web site helfen können, Ihre Erfahrung sogar erfreulich dort zu bilden nächstes Mal herum. Leider manchmal wünschen Sie don’t die Web site wissen, dass Sie dort waren und Sie don’t eine Spur auf Ihrem Computer wünschen von, was Sie auf einer bestimmten Web site taten. In diesen Situationen können Sie möchten Ihre Plätzchen löschen, und dankbar bilden die meisten modernen Netzbrowser sie ziemlich einfach.

Während man Plätzchen einfach abstellen kann völlig, bevor es das Internet grast, kann dieses viele Web site ergeben, die nicht richtig arbeiten. Z.B. gebrauchen viele Einkaufenkarren Plätzchen, um Ihren Grasenlernabschnitt aufzuspüren, und sperrenplätzchen können bedeuten, dass der Speicher vollständig unbrauchbar wird. So im Allgemeinen finden Leute es vorzuziehend, Plätzchen zu halten ermöglicht und löschen Plätzchen regelmäßig, um alle unerwünschten Daten zu entfernen, die auf ihrem Computer gelassen.

Plätzchen mit einen sind die fraglichen Bereichen ist häufig benutzt, wenn sie die Spurhaltung annoncieren. Viele, die Firmen annoncieren, setzen ein Plätzchen auf einen user’s Computer, wenn sie einen Aufstellungsort besichtigen, und benutzen es, um sie aufzuspüren, während sie andere Aufstellungsorte besichtigen. Dieses erlaubt dem Inserenten spezifischer zum Ziel den Benutzer mit Anzeigen, aber Blättern Gefühl vieler Leute, wie sie aufgepaßt, während sie von einem Aufstellungsort zum folgenden reisen. Selbstverständlich aufpaßt eine Person nicht sie wirklich ie, aber die Fragen des Privatlebens und der Anonymität, die angehoben, sind gesetzmäßig, und viele Leute möchten Plätzchen zwischen Grasenlernabschnitten löschen, um zu garantieren, dass Daten isn’t auf ihnen in jedem großen Umfang sammelte.

Einige moderne Browser dürfen wirklich diese aus dritter Quelleplätzchen selektiv verweigert werden, beim Erlauben, dass Plätzchen von einer einzelnen Web site an übrig geblieben. Dieses regelt das Problem Sachen wie nicht den arbeitenden Einkaufenkarren, beim Inserenten von aufspürenc$grasenlernabschnitten über mehrfachen Aufstellungsorten auch stoppen. In vielen Fällen entfernt dieses die Notwendigkeit, Plätzchen völlig zu löschen, aber in anderen Fällen kann es noch gewünscht werden.

Alle modernen Netzbrowser haben eine leichte Art, Plätzchen zu löschen, und die meisten zulassen vorgewählte Auslassung sowie komplette Auslassung e. Es ist auch im Allgemeinen möglich, Plätzchen manuell zu löschen, wenn die Inprogramm Wahlen nicht genug sind. Verschiedene Versionen können verschiedene Techniken haben, die verwendet werden müssen, aber sie sind im Allgemeinen ziemlich ähnlich.

In Internet Explorer 6, 7 oder 8 z.B. kann man zum Anfangsmenü gehen, und dann vorwählen entweder, „cmd“ im Anfangssuchkasten, abhängig von, welcher Version von Windows laufen zu lassen oder zu schreiben läuft. Von dort „inetcpl.cpl eintippen,“ und das öffnen. In Internet Explorer 6, vorwählt eins dann den allgemeinen Vorsprung, dann die Klicken Löschung-Plätzchen unter dem Internet-Eigenschaftenkasten, unter temporären Internet-Akten en. In Internet Explorer 7 und 8, den allgemeinen Vorsprung vorwählen, dann Löschung unter Grasengeschichte im Internet-Eigenschaftenkasten klicken, und Löschung-Plätzchen dann klicken.

In den neueren Versionen von Firefox einerseits kann man zum Werkzeugmenü einfach gehen, freie private Daten vorzuwählen, und den Plätzchenkasten sicherzustellen überprüft. Ein Ähnliches Verfahren kann für Oper eingehalten werden. Spezielle Programme existieren auch, um Plätzchen zu löschen, die mit einem Klicken alle Plätzchen von allen allgemeinen Browsern finden und sie alle löschen. Obgleich dieses mehr, als sein kann die meisten Leute brauchen, für die, die absolut bestimmte keine Web site sein möchten können sie aufspüren gründeten auf Plätzchen, ist dieses die Weise zu gehen.