Wie loswerde ich Malware de?

Malware kann jedem geschehen. Diese böswillige Software kann einen Computer verlangsamen, den Schirm mit Popup- Anzeigen verstopfen, und Leute Identitätsdiebstahl aussetzen. Es gibt einige Techniken, die verwendet werden können, um malware loszuwerden einmal, das es erscheint, und das Risiko von durch malware an erster Stelle verschmutzt werden zu verringern. Es ist wichtig für Computerbenutzer, ihre Software und Betriebssysteme sofort zu aktualisieren, wenn neue Versionen und Flecken herauskommen, da diese radikal auf dem Risiko der Viren und des malware verringert.

Eine Wahl für das Loswerden malware ist, jemand anderes zu zahlen, um es zu tun. Viele Computerstützfirmen loswerden malware gegen eine kleine Gebühr ne. Diese Fachleute können den Job schnell und gänzlich vollenden, und sie auch aktualisieren normalerweise die Computer-Software und Betriebssystem, um zu überprüfen, ob alles glatt läuft.

Es gibt auch Schritte, die einzelne Computerbenutzer verwenden können, um malware loszuwerden. Die erste Sache zum zu tun ist, die Antivirus-Software des Computers zu öffnen und einen Scan zu leiten. Antivirus-Software umfaßt normalerweise malware Abfragung, und die Software kann malware finden und zerstören. Diese Software ist nur wirkungsvoll, wenn sie regelmäßig aktualisiert, also sollten Benutzer überprüfen, ob Updates und volle Systemsscans regelmäßig festgelegt, um ihre Computer zu halten geschützt. Für Leute, die Antivirus-Software zu teuer finden, anbieten einige Firmen Versionen ihrer Produkte für freies s; Aviras AntiVir ist ein Beispiel eines freien Antivirusproduktes.

Es ist auch möglich, malware mit einem malware Reinigungsmittel oder einem malware Abbauwerkzeug, ein Programm loszuwerden, das spezifisch entworfen, um malware zu finden und zu entfernen. Leute sollten über Downloading malware Reinigungsmittel achtgeben jedoch weil viele malware Produzenten ihre Produkte als Antivirus- oder malwareabbau-Software verkleiden. Einige gute zu verwenden Produkte mit.einschließen Anti--Malware von Malwarebytes oder Anzeige-Bewusstes von Lavasoft ußtes. Benutzer sollten von einem verlässlichen Aufstellungsort, wie CNet immer herunterladen, und sie sollten beachten, was im Adressenstab ist, zum zu überprüfen, ob sie Downloading-Software von einer verlässlichen Quelle sind. Windows-Benutzer können das böswillige Software-Abbau-Werkzeug nutzen, das für freies an der Windows-Web site vorhanden ist, malware loszuwerden.

Das Risiko von malware versehentlich herunterladen kann verringert werden, durch die späteste Version eines web browser an verwenden, und Antivirusschutz halten ständig. Computerbenutzer sollten über die Downloadingsache- und -öffnungszubehöre auch achtgeben und mach's gut, um zu bestätigen, dass Material von einer verlässlichen Quelle kommt.