Wie sperre ich JavaScript®?

JavaScript® ist eine scripting Sprache, die in den Web site als Weise, wechselwirkende Eigenschaften auf Web site zu verursachen verwendet. Die Entscheidung, zum von JavaScript® zu entaktivieren ist gewöhnlich, irgendein mögliches Sicherheitsrisiko zu schließen, pop-up Anzeigen zu stoppen - die allgemein durch JavaScript® programmiert - oder, Seiten zu bilden schneller laden, weil JavaScript® Verlängerung nimmt zu laden. Wenn Sie um Sicherheitsrisiko gesorgt, verwirklichen, dass solche Risiken mehr Gerücht als Tatsache sind, weil JavaScript® im Allgemeinen als eine sichere scripting Sprache angesehen. Die Schritte, zum von JavaScript® zu sperren sind für jeden Internet-Browser unterschiedlich. Ist hier ein Blick an, wie man JavaScript® durch Internet Explorer ®, Firefox®, Safari®, Opera™ und Chrome™ sperrt.

Für Internet Explorer ® die “Tools† Wahl an der Oberseite der Browser Windows klicken und auserwähltes “Internet Options.† klicken an den Vorsprung, der “Security† beschriftet und einstellten ihn auf “Custom Level.† Rolle durch die Auflistung n und klicken an “Scripting.† Klicken “Disable† und schließen dann Internet Explorer ®. Wiederanlaufs-Internet Explorer ®, zum von JavaScript® zu sperren.

Mit Firefox® das “Preferences† Menü öffnen, indem Sie “Firefox®â€  an der Oberseite für Apple® Computer oder “Tools† dann “Options† auf Windows® Betriebssystemen anklicken. Die “Content† Ikone an der Oberseite des Präferenzfensters klicken. Unten zur Auflistung, die gehen “Enable beschriftet, JavaScript®â€  und anklicken den Checkbox, um es unbelegt zu bilden t. Das Firefox® Präferenzmenü schließen, um JavaScript® zu sperren.

In Safari® das Safari® Präferenzfenster öffnen. Dies auf Windows®-gegründeten Computern, indem Sie tun “Edit† klicken, dann “Preferences.†zum  tun dies auf Apple® Computern, indem Sie “Safari®â€  dann “Preferences.† Klicken die “Security† Vorhängeschloßikone anklicken. Zum “Enable JavaScript®â€  und anklickt den Checkbox, um geht sie freien Raum, dann nah das Fenster JavaScript® sperren zu lassen.

Opera™ Benutzer sperren JavaScript® durch erste Öffnung das “Quick Preferences† Fenster. Windows® Benutzer finden dieses Fenster durch das “Tools† Menü an der Oberseite, und Apple® Benutzer finden dieses durch das “Opera™â€  Menü an der Oberseite. Klicken ist “Enable JavaScript®â€  also der Checkbox aus und JavaScript® ist untauglich.

JavaScript® in Google Chrome™ sperren, indem Sie zuerst die Schlüsselikone an der äußersten Rechte der Browser Windows klicken. “Options† anklicken und das “Under dann vorwählen das Bonnet† Tab. Unter der „Privatleben“ Überschrift “Content Settings† klicken und “Do beschließen, keinen Aufstellungsort JavaScript®.† Klicken “Close† zweimal laufen lassen zu lassen, um JavaScript® zu sperren.

Während es irgendeinen Nutzen zur Sperrung von JavaScript® gibt, wie Stoppen knallen-ups und weniger Lastszeit benötigend, gibt es Konsequenzen, außerdem. Web site, die hauptsächlich durch JavaScript® und Gebrauch arbeiten, knallen-ups, da eine erläuternde Vorrichtung nicht richtig arbeitet. Andere Web site, die JavaScript® für seine Wechselwirkung auch verwenden, arbeiten nicht richtig. Sie können JavaScript® manchmal ermöglichen müssen, bestimmte Web site zu erhalten, um zu arbeiten.