Wie umwandele ich MKV in Mp4 e?

Wenn Sie eine Matroska video (MKV) Akte in eine MPEG-4 Akte des Teils umwandeln möchten 14 (mp4), können Sie using ein herunterladenes Programm so leicht tun. Programme, die Dateiformate von einem in das andere umwandeln können, können online erhalten werden und Freewareprogramme unter den Wahlen haben. Solche Programme gebildet für die user’s Bequemlichkeit, damit, eine Akte umzuwandeln nur einig Klicken weg ist. Jedoch vor dem Verfahren, MKV in mp4 umzuwandeln, ist es nützlich, zur Kenntnis dem Pro zu nehmen - und - Betrug jedes Dateiformats.

MKV ist eine Art Matroska Multimedia-Behälterakte. Das Namens“Matroska† abgeleitet von den matryoshka Puppen t, die russische Puppen der abnehmenden Größen sind, die gebildet, um innerhalb einander zu passen. Das Matroska Dateiformat empfing seinen Namen, weil die ausdehnbare binäre Meta--Sprache (EBML), auf der er basierte, von seinem Schöpfer erklärt, um vom ähnlichen Plan als die russischen Verschachtelungspuppen zu sein. MKV ist ein sehr flexibles Dateiformat, das Ihnen erlaubt, videoakten beim Behalten der ausgezeichneten videoqualität zu redigieren sowie das Beibehalten von Rückwärtskompatibilität mit alter Software. Dieses Dateiformat ist für online strömen und das videoredigieren allgemein verwendet.

Mp4 verwendet, um digitales Video und Audioströme sowie Untertitel zu speichern. Es genannt mp4, weil seine Dateinameverlängerung .mp4 ist, und sein Dateiformat in der Lage ist, bessere Kompression als viele anderen Arten zu erzielen. Kompression bezieht das auf Beibehalten der gleichen Qualität an einer untereren Bitumfang und so im Wesentlichen hat die gleiche Akte in einer kleineren Größe. Mp4 ist ein populäres Dateiformat für Betrachtungsvideos auf beweglichen Vorrichtungen und Spielkonsolen. Jeder möglicher Benutzer, der beendet, eine videoakte und Wünsche zu redigieren, um die videoakte in den kleineren Größen zu speichern, um Raum zu konservieren, wünscht MKV in mp4 umwandeln.

Um MKV in mp4 umzuwandeln, müssen Sie zuerst das entsprechende Programm über das Internet finden. Ermitteln, dass das Programm MKV als QuellDateiformat und mp4 als Ausgangs-Dateiformat stützt. Nachdem Sie so getan, können Sie das Programm von einem vertrauenswürdigen Aufstellungsort herunterladen und Installation auf Ihrem Computer anfangen. Überprüfen, ob die MKV Akte, die Sie umwandeln möchten, auf Ihrem Festplattenlaufwerk ist.

Nachdem sie die Installierung beendet, das Programm starten und Ihre MKV Akte vorwählen. Wenn Sie die Programmeinstellungen justieren möchten, die Unterlagen lesen, vor so tun. Andernfalls zu bleiben ist im Allgemeinen sicherer, mit den Standardannahmen. Kenntnis nehmen, dass Sie die Qualität der Ausgabedatei einstellen können und dass die Dateigröße im Verhältnis zu seiner videoqualität erhöht.

Nachdem Sie die Einstellungen zusammengebaut, die Sicherungsposition der Akte vorwählen. Sie können den Befehlsknopf dann klicken, um MKV in mp4 umzuwandeln. Wenn Ihr Programm den Umwandlungsprozeß beendet, kann Ihre neue Akte mp4 gefunden werden, wo Sie beschlossen, sie zu speichern. Ihre Akte ist dann zum Spielen bereit.