Wie umwandele ich VCD in MPEG e?

Um Dateien von VCD zu MPEG umzuwandeln, wünschen Sie gewöhnlich ein Programm verwenden, das spezifisch entworfen um Ihnen zu erlauben solch eine Umwandlung zu bilden. Während es viele Programme gibt, die Sie diese Arten der Multimediaakten spielen lassen, ist die Umwandlung zwischen Aktenarten normalerweise nicht solch ein Programm mögliches durchgehendes. Spezialgebietsprogramme existieren, die Ihnen erlauben, eine große Auswahl Audio- oder videoakten zu importieren, und exportieren dann jene Akten als Art der neuen Akte. Einige der Programme, die Ihnen erlauben, VCD in MPEG umzuwandeln, erlauben Ihnen auch, Änderungen am file’s Inhalt durch das Redigieren vorzunehmen.

Eine VCD Akte ist eine Art Datei, die gewöhnlich Multimediainformationen, wie Audio- und video enthält und spezifisch für das Brennen zu einer video Digitalschallplatte für (VCD) Play-back in einem Computer oder digitalen vielseitig begabten in einem Diskettenspieler (DVD) bestimmt. MPEG-Akten sind Multimediaakten, die durch einige verschiedene Multimedia-Spielerprogramme über einen Computer gespielt werden können. Während einige Anwendungen ebenso gut arbeiten können bei der Anwendung, willen eine VCD oder MPEG-Akte, andere Programme oder Zwecke gewöhnlich ehrlich besser, wenn sie eine Art Akte oder die andere verwenden; als solches können Sie möchten von VCD zu MPEG umwandeln.

Sie benötigen gewöhnlich ein Konverterprogramm, VCD zu den MPEG-Akten zu ändern oder umgekehrt. Diese Programme können Freeware sein, die Sie und ohne Lizenz oder teurere Programme benutzen können herunterladen, dass Sie kaufen müssen können. Abhängig von, was Sie vom Programm wünschen, kann eine Freewareversion adaequat sein. Viele dieser Programme jedoch setzen ein Wasserzeichen über dem umgewandelten Videobild, um die Freeware anzuzeigen, die benutzt, um es zu bilden.

Berufsprogramme, die Ihnen erlauben, von VCD zu MPEG umzuwandeln, nicht gewöhnlich setzen solch ein Wasserzeichen auf das Bild, es sei denn Sie einen bestimmten Entwurf Sie haben, möchten verwenden. Diese Programme des höheren Endes können andere Eigenschaften über einfacher Aktenumwandlung, wie Redigieren und Änderung des Quellvideos und -audios hinaus in der Akte auch umfassen. Die meisten Programme erlauben Ihnen einfach, eine VCD Akte zu öffnen oder zu importieren, dann, sie umzuwandeln oder sie in eine MPEG-Akte zu exportieren.

Einige Programme erlauben Ihnen, Änderungen vorzunehmen, wenn Sie die Akte von VCD zu MPEG umwandeln. Dieses kann das Ernten des Quellvideos und das Vornehmen der ähnlichen Änderungen oder die Änderung der Akte selbst mit.einschließen. Sie können in der Lage sein, eine längere VCD Akte in einige kürzere MPEG-Akten umzuwandeln oder einig kurzes VCDs in ein längeres einzelnes MPEG umzuwandeln. Unabhängig davon, welche Art des Programms Sie benutzen, sind der Plan und die Schnittstelle gewöhnlich ziemlich einfach, und Sie sollten in der Lage sein, solch eine Umwandlung eher leicht zu bilden.