Wie wähle ich den besten Kursteilnehmer-Laptop?

Um den besten Kursteilnehmerlaptop zu wählen, die folgenden Fragen als Führer verwenden.

Zuerst können Sie Fragen über den Kursteilnehmer stellen wünschen: Was ist die student’s Computererfahrung? Gehabt er einen Kursteilnehmerlaptop vorher? Fühlt der Kursteilnehmer using einen Computer bequem? Sind er oder sie mit einen oder mehreren Betriebssystems– Windows, Vista, Mac oder Linux vertraut? Hat sie eine Präferenz für eine Betriebssystem Einzelheit?

Zunächst konnten Sie an Fragen über den student’s wahrscheinlichen Themabereich Fokus wenden: Welche Bereiche interessiert den Kursteilnehmern an? Welchen bestimmten Computer benötigt diese Bereiche haben? Z.B.: Schreibenspapiere können ein Textverarbeitungsprogramm, Schreibenslaborreports erfordern können ein grafisch darstellenprogramm, Künste, die Themen vorgerückte Grafikprogramme erfordern können, Musikaufbau erfordern können ein Musikdarstellungsprogramm erfordern. Auch betrachten, ob es etwas Software für das bestimmte Thema gibt, das für nur eine Plattform vorhanden ist. Wenn es Windows-Software ist, könnte dieses durch die Mac’s Fähigkeit behandelt werden, Windows laufen zu lassen? Erfordert die Schule oder eine Schuleabteilung einen bestimmten Software- und Kursteilnehmerlaptop?

Drittens sollten Sie die school’s Informationstechnologie betrachten (IT) gegründet: Wieviele Computer gibt es auf Campus? Wo sind sie? In welchen Situationen ist der Gebrauch des Kursteilnehmers wahrscheinlich sein/eigener Kursteilnehmer, den Laptop im Vergleich mit Computer Schule-zur Verfügung stellte? Welche Anforderungen vorschlagen jene Situationen en? Spezialisiert die school’s ES Abteilung auf die Betriebssystem-/Computerart, die Sie betrachten? In der Lage sind sie, technische Unterstützung für sie zu gewähren?

Es ist auch wert herausfinden, wenn die Schule Computer an einem akademischen Diskont verkauft. Wenn ja sind was ihre Opfer? Hat die Schule eine Lizenz für etwas Software, die es kostenlos zugänglich für geregistrierte Kursteilnehmer macht, um auf ihren eigenen Computer zu setzen? Welche Empfehlungen bildet die Schule über Computer? Empfehlen sie eine bestimmte Plattform?

Sie sollten den nichtakademischen Gebrauch auch betrachten, den der Kursteilnehmer für den Computer haben konnte: Zu was anderer Gebrauch, außer Academic eine, der Kursteilnehmerlaptop gesetzt, z.B.: sofortiges Mitteilung- oder Videoschwätzchen †„kann ein Mikrofon und/oder eine Kamera benötigen, die auf einigen Computermodellen eingebaut sind; gaming– kann die vorgerückten Grafiken benötigen, die Karte und hohe Prozessorgeschwindigkeit übertragen; eMail und Internet access– benötigen einen Internetanschluss durch eine Vorrichtung, die entweder intern ist, oder External und/oder Schule-zur Verfügung stellte Anschluss; und andere Anwendungen und Gebrauch, die bestimmte Notwendigkeiten, wie Audioaufnahme haben und programmieren, etc.

Andere unter der Vielzahl der Eigenschaften zu betrachten Elemente, denen Kursteilnehmerlaptope kommen mit, umfassen: Bildumfang, Prozessorgeschwindigkeit, RAM, Festplattenlaufwerkgröße, CD/DVD Antrieb oder Superdirve, USB-Häfen, Feuerwarndrahthäfen, glatter oder Blendschutzschirm, Batteriedauer, Grafikkarte, Gewicht, Darstellungsart, Entschließungwahlen, Garantie und Dienstleistungsvertrag, Größengleichtastatur oder kleine, von hinten beleuchtete Anzeige, Extraanzeigenhafen, Standard- oder belichtete Tastatur, enthaltene Software und drahtlose Fähigkeiten.