Wie wähle ich den besten Portalrahmen?

Ein Portal ist Computertechnologie, die ein Einzel des Zugangs zu den mehrfachen Anwendungen liefert. Es gibt viele Formen der Portalrahmen, die heute vorhanden sind. Das Wählen des besten Portalrahmens abhängt von den Etat- und Unternehmensstandards der Firma. Jeder Rahmen anbietet r, einigen Nutzen aber ist von den spezifischen Architekturstandards gewöhnlich abhängig, die für den Benutzer angefordert.

Portaltechnologie eingeführt zuerst im Anfang der 90er t. Sie entworfen, um Computerbenutzer zu unterstützen, indem man Informationen von den unabhängigen Anwendungen in einen einzelnen Schirm organisierte. Wenn man ein Portal wählt, ist es wichtig, die Plattform festzustellen, auf der es verwendet. Die meisten Unternehmensportale können entweder auf Java® oder Windows® laufen. Dieses ist eine der wichtigsten Betrachtungen, wenn es den besten Portalrahmen wählt.

Portale gebildet von den einzelnen portlets, die anwesende Informationen zu den Benutzern. Java®-gegründete Portale angefordert e, um der Java® portlet Spezifikation zu folgen. Diese Spezifikation definiert, wie ein Java® Portalbehälter auf einzelne Bestandteile einwirkt. Eine Spezifikation ist notwendig, um sicherzustellen, dass alle Handelsportalimplementierungen in der StandardJava® Entwicklungsumgebung arbeiten können. Der Portalrahmen für die meisten Java-Implementierungen kann auf mehrfache Betriebssysteme laufen.

Es gibt viele Öffnenquellenportale, die heute vorhanden sind. Diese sind frei für Download vom Internet vorhanden. Ein Öffnenquellenportalrahmen ist eine gute Wahl für die kleinen, Etat-bewussten Firmen. Diese Art von Software funktioniert gewöhnlich gut aber Angebote begrenzter Software Support. Die meisten Öffnenquellenversionen des Portalgebrauches Java®.

SharePoint® ist ein Windows®-gegründeter Unternehmensportalrahmen. Diese Software zur Verfügung stellt eine Schnittstelle für handhabeninhalt, Zusammenarbeit und Arbeitsfluß. SharePoint® beruht auf dem Microsoft® Rahmenstapel. Die vorgerückte Programmierung und die Konfiguration von SharePoint® erfordert den Gebrauch a. Nettorahmen. Diese Software kann auf eine Windows® Bedienerplattform nur laufen.

Oracle ist eine Handelsversion einer Java® Portalimplementierung. Dieser Portalrahmen entworfen, um die WebLogic Applikationsserverplattform laufen zu lassen. Oracle-Portale funktionieren gut und ausüben sie eine gute Option für große Organisationen on, die WebLogic und Java® verwenden.

WebSphere Portal® ist eine IBM® Implementierung eines Java® Portalrahmens. Dieses Portal entworfen, um auf den WebSphere Applikationsserverstapel zu laufen. Websphere Portal® basiert auf der Java-Portalspezifikation und integriert fest mit anderen IBM® Software-Produkten.