Wie wähle ich die beste Betriebssystemsoftware?

Das Betriebssystem ist der Software-Manager eines Computersystems. Es gibt viele Formen der vorhandenen Betriebssystemsoftware. Das Wählen das beste Betriebssystem abhängt von den Systemsanforderungen s und Hardware man verwendet. Microsoft Windows ® und UNIX® Betriebssysteme gelten gewöhnlich als das Beste für Geschäftsanwendungen. Diese Betriebssysteme arbeiten an den meisten Hardwareplattformkonfigurationen.

Das Wählen der besten Betriebssystemsoftware abhängt vom Etat und von den Erwartungen für das System. Gewöhnlich ist ein zutreffendes Simultanverarbeitungssystem das beste universelle Betriebssystemvorhandene. Diese einschließen Windows®, UNIX®, Linux® und Mac® Betriebssysteme nd.

Windows® ist für Microsoft® Computer-Software das Betriebssystem. Diese Betriebssystem-Software ist wegen der vorhandenen Desktop-Anwendungen populär. Microsoft Office® ist die am meisten benutzteste Desktop-Anwendung in der Geschäftswelt heute. Es erfordert das Windows®, das, richtig zu arbeiten Betriebssystem ist.

Das Betriebssystem Windows® basierte ursprünglich auf MS-DOS, das zuerst von IBM 1980 verursacht. Microsoft® Corporation umwandelte Windows® 1993 e, indem er ein neues genanntes Windows® BetriebssystemnT herstellte. Dieses System entwickelt in die gegenwärtige Windows® Plattform, die durch Millionen der Personalcomputer weltweit benutzt.

UNIX® war die vorhandene Betriebssystem-Software der ersten zutreffenden Simultanverarbeitung. Es entworfen, um großräumige Software-Anwendungen zu stützen. Dieses Betriebssystem kann Hunderte des simultanen Antrags auf Großrechnerplattformen handhaben. UNIX® Betriebssysteme sind für große Korporationen populär, weil sie innerhalb der mehrfachen Hardwarekonfigurationen mit außergewöhnlicher Leistung laufen können.

UNIX® gewesen für mehrere Jahrzehnte vorhanden. Viele Organisationen wiederholt das UNIX®, das in eigene Betriebssysteme Betriebssystem ist, die auf spezifischen Hardwareplattformen arbeiten. Einige populäre Beispiele umfassen Hewlett Packard UNIX (HP-UX), Santa- Cruzbetriebe (SCO-Xenix) und IBM’s fortgeschrittenen wechselwirkenden Hauptleiter (AIX). Alle diese Betriebssysteme basieren auf dem ursprünglichen UNIX® Entwurf mit spezieller Leistung zwickt für jede copmpany’s Einzelheit-Hardware.

Vorgerückter wechselwirkender Hauptleiter (AIX) ist eine eigene UNIX®-gegründete Betriebssystemsoftware, die spezifisch für IBM-Hardware bestimmt. Dieses Betriebssystem eingeführt zuerst 1986 rt, um den Befehlssetcomputer von (RISC) IBM zu stützen. Dieses Betriebssystem zur Verfügung stellt vorgerückte Systemsleistung für den speziellen RISC-Span, der nicht durch Betriebssysteme NichtanstandUnix erreicht werden kann.

Apple® Computer sind innerhalb der Grafikindustrie als eine der besten grafischen vorhandenen Software-Plattformen weithin bekannt. Diese eigenen Computer laufen auf ein spezielles Betriebssystem bekannt als Macintosh OS (Mac® OS). Diese Betriebssystem-Software verursacht zuerst 1984. Sie verwendet z.Z. für viele der populären Apple® Produkte einschließlich das iPhone und das iPod.