Wie wähle ich die beste Computersimulation-Software?

Für die beste Computersimulation-Software ist bedienungsfreundlich, kann von den mehreren Leuten gleichzeitig erreicht werden, hat alle Eigenschaften, die von den Benutzern gefordert und festgesetzt angemessen tzt. Computersimulation-Software ist ein wachsender Sektor des Software-Marktes, weil die Weltklugheit dieser Werkzeuge im Wesentlichen in den letzten Jahren erhöht. Diese Art von Software ist jetzt für alles von den Projekten des Tiefbaus für das Innenentwerfen vorhanden.

Computersimulation-Software muss bedienungsfreundlich, intuitiv sein und eine sehr kurze Lernkurve haben. Ein gut entworfenes System kann sein sehr kompliziert aber verhältnismäßig einfach verwenden und handhaben. Die einzige Weise, die Benutzerfreundlichkeit der Software auszuwerten ist, es zu versuchen. Im Verstand halten, dass fast alle Softwareunternehmen eine Demonstrationsversion der Software zu den möglichen Kunden während eines begrenzten Zeitraums zur Verfügung stellen. Fragen die Leute, die die Software benutzen, um zu versuchen, ihre Arbeit mit diesem Werkzeug abzuschließen und eine ehrliche Wahl der Brauchbarkeit der Software dann zu erhalten.

Mach's gut und die Informationen über Software-Installationswahlen als Teil des Auswertungsprozesses wiederholen. Etwas Computersimulation-Software bestimmt für eine allein stehende Installation auf einem Computerterminal. Diese Struktur erhöht Kosten und verringert die Fähigkeit der mehreren Leute auf Arbeit über das gleiche Projekt. Nach einem Produkt suchen, das entworfen, um an einem Netz zu arbeiten und die mehreren, gleichzeitigen Benutzer stützen kann.

Beim Schauen, um Computersimulation-Software vorzuwählen, ist der erste Schritt, eine Liste der Eigenschaften zu notieren, die angefordert. Eine zweite Liste von den Zusatzeinrichtungen bilden, die nicht wesentlich sind, aber nett sein zu haben. Z.B. ist dreidimensionale Betrachtung für Technikprojekte wesentlich, aber eine komplette Farbenpalette ist nicht. Diese Liste abhängt von der beabsichtigten Anwendung der Software und von der Weltklugheit der Benutzer.

Die Zeit nehmen, jedes Einzelteil einzeln zu wiederholen und zu bestätigen, dass die Funktion benutzt werden kann, wie beabsichtigt. Nicht annehmen, dass eine Eigenschaft zur Verfügung gestellt oder verwendet werden kann, um eine spezifische Notwendigkeit zu erfüllen, die auf Erfahrung mit dem Produkt eines Konkurrenten basiert. Alle erforderlichen Eigenschaften durch wirklich using sie erforschen, und die Versuchung vermeiden, einfach zu bestätigen, dass das Einzelteil ohne weitere Untersuchung aufgeführt ist.

Computersimulation-Software hat eine sehr große Auswahl der Preise, die auf dem Zielmarkt, den Eigenschaften, der Kernfunktionalität und der Stützvereinbarung basieren. Die Zeit nehmen, den Preiskalkulationsvertrag im Detail zu wiederholen. Viele Software-Produkte haben niedrigen Anfangskosten aber eine höhere jährliche Wartungsgebühr. Im Laufe der Zeit konnten diese Produkte nicht wie die mit höheren Anfangskosten so kosteneffektiv sein.