Wie wähle ich die beste Linux-Freeware?

Linux® ist ein Betriebssystem, (OS) das auf dem Simultanverarbeitungsentwurf von UNIX® basiert. Z.Z. gibt es viele freien Versionen von Linux® vorhanden auf dem Internet. Diese Linux® Freeware bearbeitet gewöhnlich die selben wie die meisten Werbung gegründeten Linux® Produkte ohne die zusätzlichen Kosten. Das Wählen der besten freien Version von Linux® abhängt hauptsächlich von den technischen Fähigkeiten der Mannschaft using das Produkt. Die meisten Freewareversionen von Linux® konzipiert für technisch ausgebuffte Einzelpersonen.

Es gibt viele Versionen von Linux® vorhanden für freies Downloading. Diese Versionen vom populären Betriebssystem zur Verfügung stellen Hochleistungs--Software für eine beträchtliche Reihe Hardware- und Geräteausstattungen. Linux® Freeware gibt Verbrauchern eine Wahl zwischen leistungsfähigen Handelsprodukten und freier Software, um Computer zu handhaben. Linux® entstand vor vielen Jahren als freies OS, um gegen Windows® und UNIX® Betriebssysteme zu konkurrieren. Es in den Handel gebracht mit Red Hat Linux ® Version 1994.

Ubuntu ist eine leistungsfähige Version von Linux® Freeware, die leicht auf dem Internet gefunden. Dieses OS anbietet viele vorgerückten Leistungseigenschaften mit einer ähnlichen Tischplattenerfahrung dem vergleichbaren Windows® System n. Ubuntu liefert eine gut ausgewogene Simultanverarbeitungsplattform, die dem Benutzer ermöglicht, simultane Aufgaben durchzuführen, ohne die Leistung des Systems auszuwirken. Dieses OS ist verhältnismäßig einfach anzubringen und umfaßt ein gutes Stütznetz.

Eine andere Öffnenquellenversion von Linux®, openSUSE®, bestimmt für Schreibtische, Laptope und Bediener. Dieses Betriebssystem ist eine der besseren Implementierungen von Linux® Freeware vorhanden. Die Primärbeeinträchtigung zu dieser Version von Linux® ist das strenge Folgen der Philosophie der freien Software, die die eigenen Haken auf Vorrichtungen und die Bibliotheken innerhalb des Betriebssystem Kernes begrenzt.

Ubuntu Studio ist eins der besseren Linux® Freeware-Betriebssysteme, die für Grafiken, Audio und Videoentwerfer konzipiert. Diese Quelleenversion von Linux® versieht Benutzer mit einer Simultanverarbeitungserfahrung, die für h5ochstentwickelte Grafikdesignerfirmen notwendig ist. Ubuntu Studio kann Simultanverarbeitung des Audio-, video und grafischen Entwurfs ermöglichen, der den Benutzer mit besserer Produktivität und Leistung versieht.

Debian ist eine der ursprünglichen vorhandenen Linux® Freewareversionen. Es versieht ein bedienungsfreundliches Installationsprogramm, mit vielen Zusatzwerkzeugen der zusätzlichen Freeware, um das Management des Systems zu stützen. Dieses OS war zuerst 1993 vorhanden und bleibt für Download heute frei. Debian hat eine große Benutzerbasis und Quelleengemeinschaft für Unterstützung.