Wie wähle ich die beste Verdoppelungvideokarte?

Das Erhalten der idealen Verdoppelungvideokarte erfordert etwas Vorbereitung und Forschung, einschließlich einen Blick an den Hardware-Fähigkeiten Ihres Computers, zusammen mit den Eigenschaften und den Fähigkeiten der Videokarte. Feststellen, was Sie sind die besten Eigenschaften denken, die allgemein auf einer Spitzen-, Multimonitor Videokarte, wie dreidimensionalen gefunden (3D) video oder Hochauflösungsgraphiken. Nach einer Grafikkarte mit vielen aufgeführten Eigenschaften, einschließlich eine große Menge des Direktzugriffsspeichers suchen (RAM). Sie müssen auch betrachten, welche Art der Hardware für Ihren Computerarbeitsplatz am besten sein.

Eine Videokarte, alias eine Grafikkarte, ist die Hardwareeinheit, die notwendig ist, dem Computer die Fähigkeit zu geben, um ein Videosignal einem Monitor oder einem Schirm überzumitteln. Arten der Verdoppelungvideokarteeinstellungen umfassen externe Verdoppelungvideokartevorrichtungen und interne Videokarten mit Multimonitor Fähigkeit. Externe Verdoppelungvideokarten genannt auch extern multi-anzeigen oder Multimonitor Vorrichtungen. Verdoppelungvideokarten ermöglichen dem Benutzer, an mehr als einem Bildschirm auf dem gleichen Computer zu arbeiten. Dieses kann für einen Computerbenutzer nützlich sein, der an einem Projekt arbeitet, das mehrfache Fenster oder Programme erfordert, aber ein Doppelmonitorsystem kann mehr Computerbetriebsmittel auch zeichnen und die Funktion des Systems verlangsamen.

Um Informationen über die besten Videokarten zu erfassen, Computerzeitschriften- und Computerhardwareforen für die spätesten Berichte auf Grafikkarten mit Verdoppelungvideokartefähigkeit lesen. Berufsberichte in den Computerhardwarezeitschriften sowie Berichte in den Computerhardwareforen on-line finden. Eher als, jeden bestimmten Bericht zum Herzen nehmend, nach einem Muster der Probleme oder des Nutzens suchen, die Ihnen erklären können, ob die Verdoppelungvideokarte-Hardware Ihre Bedürfnisse erfüllt. So viele Informationen erhalten, wie Sie über die Videokarteschnittstelle können, Ihnen helfen, festzustellen, ob das Doppeldisplay Software benutzerfreundlich ist.

Einen lokalen Computerhardwarespeicher besichtigen, um einen Blick an der Verdoppelungvideokarte-Hardware-Maßeinheit zu erhalten. Wenn Sie eine interne Verdoppelungvideokarte in einen Computerschlitz anbringen, die Videokarte betrachten und sicherstellen, dass sie nicht für Ihren Fall zu groß ist. Die Länge einer Grafikkarte kann durch vier Zoll unter verschiedenen Arten der Grafikkarten soviel wie schwanken. Viele leistungsfähigen Videokarten eingeweiht Speicherchips auf dem Videokartechipset te, um zu helfen, die Geschwindigkeit und die Funktion der Videokarte zu polstern. Einige dieser Karten enthalten Minikühlkörper, die angebracht zum Chipset kommen, also sind einige Verdoppelungvideokarteentwürfe stärker als andere und können möglicherweise nicht in einen festen Computerkasten passen.